Frage von Sophiebel, 173

Sex, angst, was tun?

Ich bin schon seid 2 jahren mit meinem freund zusammen , das ist mein erster freund und ich seine erste freundin , wir hatten noch keinen sex ... Nehme Aber die pille von meinem papa aus. Jetzt hat er mich mal drauf angesprochen , dass er mit mir schlafen will ich will es ja auch aber kann mich nicht überwinden... Habe angst vor dem schmerz und ob da eventuell doch was passieren kann ( schwanger ) wie kann ich meine angst überwinden ? Mit alkohol schaffe ich das alles . Aber ich will das ohne schaffen :-( bitte keine blöden kommentare . Bin 17 und er seid einem monat 18. außerdem schäme ich mich aufgrund meiner brüste , wäre mir lieber mit bh. Ich vertraue ihn echt aber ich hab solche angst, obwohl ich es will.!

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Liebe & Sex, 75

Lass unbedingt die Finger vom Alkohol - Du willst Dich ja wohl hinterher an das Ganze erinnern - oder?!

Zunächst einmal bedeutet "guter Sex" nicht, dass er so schnell wie möglich auf Dich springen und sein "Ding" wegstecken soll. Ihr habt Hände, Finger, Lippen und eine Zunge - und eine Frau weit mehr erogene Zonen, als in den "Lehrfilmen über angewandte Biologie" (aka Pornofilme) von denen die meisten Jungs ihre "Ausbildung" haben, üblicherweise behandelt wird. Selbst wenn ein Mann schon mit mehreren Frauen geschlafen hat, bedeutet dies nicht automatisch, dass er wirklich weiß, was einer Frau gefällt! 

Wenn ihr es bisher noch nicht gemacht habt, so solltet ihr erstmal ein paar Wochen oder Monate Euch gegenseitig kennenlernen und an das Thema Sex langsam herantasten! Auch Petting und Oralverkehr ist Sex und - gerade für eine Frau - das "Reinstecken" nicht unbedingt der schönste Teil dabei! Solange ihr Euch nicht gegenseitig mit Händen und/oder Zungen zuverlässig zum Orgasmus bringen könnt, ist es noch zu früh für Verkehr!

Wenn er bis jetzt noch nicht einmal Deine Brüste kennt, versuchst Du den zweiten Schritt vor dem ersten zu gehen!

Männer lieben Brüste - in allen Farben, Formen und Größen. Viele Männer stehen sogar ausgesprochen auf kleine Brüste und haben daher damit überhaupt kein Problem - im Gegenteil! 

Womit die meisten Männer aber überhaupt nicht klarkommen, sind Frauen, die sich beim Sex verkrampfen und sich nicht ausziehen oder auf "Licht aus" bestehen, weil sie der Meinung sind ihre Brüste seien zu klein, die Schamlippen zu groß oder das Bäuchlein störend usw. 

Zieh Deinen BH aus, entschuldige Dich nicht für Deinen Körper und vertraue dem Typen - er wird Dich (und Deine Brüste) lieben! 


Viele Mädchen haben ja Angst vor Schmerzen beim ersten Mal. Probleme beim Eindringen und Schmerzen beim Sex kommen oft daher, dass die Frau verkrampft und/oder zu trocken ist . Das Jungfernhäutchen ist oft das geringste "Problem", denn beim Reißen des Häutchens spüren viele Frauen nicht mehr als ein kurzes "Ziehen". Schmerzen allerdings zu "verheimlichen" ist keine gute Idee, denn die Angst vor Schmerzen wird Dich beim nächsten Mal wieder verkrampfen (und austrocknen) lassen. Das wird erst besser, wenn Du UND Dein Unterbewusstsein genug Vertrauen geschöpft haben und Du Dich 
wirklich öffnest. Hierfür ist zum Beispiel eine gute Übung, wenn er Dich erst einmal zum Höhepunkt LECKT, was ungeheuer entspannend und eine 
gute Vertrauensbildende Maßnahme ist. 

Dann solltest Du feucht genug und auch entspannt genug sein, dass Ihres mit Verkehr versuchen könnt und dann auch wirklich BEIDE Spaß dabei habt. 

Die Reiterstellung (Du sitzt auf ihm) gibt Dir die Möglichkeit zu bestimmen wann und wie weit er in Dich eindringt und auch die Geschwindigkeit kannst Du so steuern. So kannst Du am ehesten entspannen. Für ihn hat es den Vorteil, dass er Dich ansehen und sich um denn Rest Deines Körpers kümmern kann. 

Denk' Dir auch nix, denn die meisten Frauen kommen beim "normalen" Verkehr ohnehin nicht zum Höhepunkt und brauchen entsprechende Stimulation der Klitoris mit Finger und Zunge um wirklich zum Orgasmus zu kommen... 

Nicht vergessen: Bei der Verhütung ist die Pille bzw. Kupferkette/IUP am sichersten - wer ganz sicher gehen will nutzt zusätzlich ein Kondom. Wenn ihr Euch auf Kondome verlassen wollt, dann sollte Dein Freund - oder ihr beide gemeinsam - das vorher in Ruhe mal üben! Die "Unfälle" bei Kondomen kommen meist durch falsche Handhabung im "Eifer des Gefechts"! Solange die Verhütung nicht zuverlässig geregelt ist, fällt Entspannen natürlich doppelt schwer... . 

Seid nett aufeinander! 

R. Fahren 

Antwort
von Mattea9983, 75

Aah, die mit dem Bh-Problem ;p

Lass dir von der Angst, dass es potentiell weg tun könnte, nicht abschrecken. Aber mache es erst, wenn du zu 100% bereit dazu bist und KEINEN EINZIGEN zweifel hast. Und auf keinen Fall unter Alkoholeinfluss, man sollte nichts tun, was man nur schafft, wenn man auf 'Drogen' ist. Und bei Angst vor einer Schwangerschaft würde ich einfach die Pille weiter nehmen und trotzdem ein Kondom benutzen. Dann brauchst du keine Angst zu haben, dass etwas passiert.

Kommentar von zahlenguide ,

keinen einzigen Zweifel ist Quatsch. Es soll ja nichts normales sein. Dann wäre es ja für sie total langweilig. Stell dir vor du ziehst dich vor deinem Partner aus und dir ist es vollkommen egal. Das ist doch nur blöd für euch beide. Zweifel sind sogar gut, denn wenn sie es einmal macht und dann fest stellt, dass er da er erfreut reagiert - weil es eben auch Vertrauen und Mut beweist, sich nackt zu zeigen - wird sie das auch anspornen.

Kommentar von Mattea9983 ,

Ich bin nicht sie, ich kann nur von mir ausgehen. Umd ich bereue bei diesem Thema alles, wo ich Zweifel hatte und so ich mich quasi habe breitschlagen lassen oder wo ich aus irgendeiner übermütigen Stimmunh heraus gehandelt habe. So meinte ich das.

Antwort
von juergen02, 115

Hi, deinen Worten nach hast du einen wunderbaren und geduldigen Freund. Dass ihr schon so lange zusammen seid auch ohne Sex, spricht doch im Grunde für das Besondere eurer Beziehung.

Vielleicht hattet ihr in der Zwischenzeit auch schon andere zärtliche Spiele. Schmusen und ganz zärtliches Streicheln der erogenen Zonen bzw. der Geschlechtsteile. Dies kann doch auch eine schöne Einstimmung für euch sein.

Was du da schreibst wegen Alkohol, du musst ja nicht betrunken sein. Geht ganz fein aus in ein Restaurant, lasst es euch bei einem Glas Wein gut gehen. Schafft Abstand vom Alltag und mach einfach den Kopf frei von Ängsten.

Ich denke, dass dein Freund sich nicht an deinen Brüsten stören würde. Oder habt ihr beide euch noch nie nackt gesehen? Wenn dem so ist, dann fangt doch erst mal mit diesen zärtlichen Spielen an. Ihr könnt euch auch gegenseitig ausziehen.

Sprech mit deinem Freund und sag ihm ruhig, dass du Hemmungen wegen deiner Brüste hast.

Nur neben bei, viele Frauen denken so wie du. Sie sehen an sich den Makel und noch vieles mehr. Auch wenn es nichts zu finden gibt.

Kommentar von Sophiebel ,

Ich habe einfach 0 selbstbewusstsein , zwar möchte ich das alles gerne aber ich kann es nicht . Bei ihm kann ich alles machen , aber ich mag nicht wenn er mir in die hose geht , habe angst davor so schlimm könnte heulen

Kommentar von Sophiebel ,

Und was noch dazu kommt ich schäme mich für meine Brustwarzen , manchmal sind die groß und manchmal klein :--((((

Kommentar von juergen02 ,

Aus welchem Grund auch immer du in diese Lebenssituation hinein geraten bist, versuche bitte einen Weg dort heraus zu finden.

Das mit den Brustwarzen hat bei Frauen eine Besonderheit. Wenn eine Frau/Mädchen erregt ist, dann schwellen die Brustwarzen an. Es ist also eine ganz normale Reaktion.

Du kannst es auch für dich probieren, wie sich deine Brüste und Brustwarzen anfassen. Wie ist das Gefühl für dich, wenn sie klein oder groß sind.

Du musst es nun nicht alles hier ausbreiten. Auf diese Weise kannst du aber auch lernen, deinen Körper und dich besser anzunehmen. Lerne deinen Körper kennen, dann kannst du dich auch besser akzeptieren. Und vielleicht auf diese Weise auch dein Selbstbewußtsein aufbauen.

Gruß Jürgen

Antwort
von malour, 88

Also erst einmal;Alkohol ist keine Lösung.

Du nimmst die Pille und wenn du dir immer noch unsicher bist , dann nehmt noch ein Kondom.

Die Angst selbst kann dir keiner nehmen und du solltest auch mit ihm darüber reden. Vielleicht hilft es dir wenn ihr das behutsam angeht, eine entspannte Atmosphäre und ein behutsamer Partner, können einiges dazu tun, das du dich besser fühlst.

Warum schämst du dich wg deiner Brüste? Du solltest mehr Selbstvertrauen aufbauen, Er wird dich ja nicht nur wg. deiner Brüste lieben oder bewerten und wenn ist er eh der falsche. Vielleicht hilft es dir ertmal das Licht ganz aus zu lassen. Aber auch das sprich mal an. Ein Bh ist da eher stören.

Wenn du bereit bist, dann solltest du nicht so viel zweifeln, sondern dich mal fallen lassen.

Antwort
von simsi333, 14

Ich war bei meinem ersten mal auch total verkrampft und es tat dann auch höllisch weh (aber es war nicht ganz freiwillig von mir aus). Das Jungpfernhäutchen war auch nur angerissen. Als ich dann das erste mal mit meinem Freund geschlafen hatte, hatte ich keine hemmungen nd nach einem kurzen ziehen war es auch echt schön. Du solltest dich dafür wirklich bereit fühlen und mit 17 bist du doch noch jung ;)

Fang langsam an, fühlst du dich denn im Bikini vor ihm wohl?

Reden und Ehrlichkeit bewirkt wunder ;) und man muss nicht gleich mit dem klassischem Sex anfangen. Fässt du ihn denn gerne an?

Ich besitze auch nicht gerade große Brüste, aber mein Freund liebt die echt. mir ist das unklar, aber man sollte sich selbst akzeptieren.

Mit der Pille ist es eig sehr unwahrscheinlich, dass du schwanger wirst. Wenn du aber erstmal sorgen darum hast, benutzt doch noch zusätzlich ein Kondom.

Antwort
von me1011, 101

So wie es klingt, hast du einen wunderbaren Freund. Rede mit ihm über deine Ängste, damit er drauf eingehen bzw sie berücksichtigen kann. Und Angst brauchst du eigentlich auch nicht haben. Früher oder später wird es eh dazu kommen, dass du sex hast. Und ich bin der Meinung, die Schmerzen sind aushaltbar ;) verkrampf dich nicht zu sehr und dann wird das schon von ganz allein. Das erste mal ist nie schön, aber mit der Zeit wird es immer besser :) 

Antwort
von wikixck, 79

ich glaube du willst nur mit ihm schlafen um dann du sagen du ''hast es''. du willst es nur hinter dich bringen. wenn du dich für deinen körper schämst dann heißt es dass du ihm noch nicht volkommen vertraust und ich frage mich ob ihr euch schon überhaupt nackt gesehen habt? geh alles in kleinen schritten an und warte bis du die lust bekommst hör auf es zu planen sowas passiert spontan wenn du in dem moment richtig bock hast dann spürst du auch nicht viel von den ''schmerzen'' falls da welche sein werden. ach und zu den schmerzen: die kommen nur wenn du komplett unberührt bist. es gibt ja noch andere wege wie er dich befriedigen kann vielleicht hilft das so als anfang. und noch was: MACH ES NICHT UNTER ALKOHOL EINFLUSS das ist das schlimmste was du machen kannst was dein 1. mal angeht.

Antwort
von zahlenguide, 78

Ihr könnt mit Petting anfangen. So könnt Ihr rausfinden, welche Berührungen dem anderen gefallen und könnt vertrauen aufbauen.

Später könnt Ihr durch Spiele euch steigern, indem jeder etwas mehr sich aus der Deckung wagen muss - so nach dem Motto "Wahrheit oder Pflicht".

Habt ihr euch denn nie nackt gesehen? Denn eigentlich sollte er doch schon mal deine Brüste gesehen haben. Ihr könnt ja auch mal nackt im dunkeln baden gehen. So kannst du dich auch dran gewöhnen, barbusig herum zu laufen. Einfach mal in der Natur übernachten. Schlafsack in der Nähe eines Sees.

Kommentar von Sophiebel ,

Er hat mich immer nur in Unterwäsche gesehen . Traue mich einfach nicht :-(

Kommentar von zahlenguide ,

sieh es einfach als lustige Mutprobe - du ziehst dich einfach mal unerwartet vor ihm um. glaube mir, da wirst du schnell auf den Geschmack kommen. Mach es einfach gleich morgen. Es ist toll, wenn du dabei aufgeregt bist. dadurch wird es für dich etwas ganz normales. P.S. egal, was du denkst, was mit deinen Brüsten nicht stimmt - zu klein, zu groß - ist Jungs komplett egal. Das besondere ist das Gefühl sie an zu fassen. Du bist halt viel weicher als ein Junge.

Kommentar von Sophiebel ,

Oh gott , so wie du drauf bist wär ich auch gerne :( ich kann mich nicht überwinden, vor allem nicht nackt , mich stören nur meine Brüste sonst wäre das kein problem für mich

Kommentar von zahlenguide ,

also ich hatte mal ein Mädel, die hatte auch ein Problem damit. Dann haben wir uns einfach in einen Schlafsack zurück gezogen und sie war so stark an mich gepresst, dass ich sowieso nichts sehen konnte. So habe ich ihr nach ein paar Minuten den Bh abgenommen und es war ganz normal, weil man ja gar nichts sehen konnte und sie war dann auch ganz ruhig und entspannt. Ein Tag danach ist sie nackig vor mich her gesprungen und hat sich auch anfassen lassen usw. - geht einfach mal Campen - sucht euch eine Nacht, wo es nicht regnen soll, einen Schlafsack, eine Isomatte, macht ein kleines Feuer und dann passt das schon...

Kommentar von Sophiebel ,

Und was noch dazu kommt ich schäme mich für meine Brustwarzen , manchmal sind die groß und manchmal klein :--((((

Kommentar von zahlenguide ,

wenn du wüsstest, wie egal Brustwarzen für Männer sind - für Frauen ist das schon wichtiger, weil wir Männer ja keine Brüste haben, aber es ist eher die sanfte warme Haut, die uns interessiert. Du kannst dir ja mal Sendungen anschauen, wo Männer Frauenbrüste sehen. Oder sie anfassen dürfen. Da wirst du dann selbst sehen, dass Männer auch nicht über Frauenbrustwarzen reden, wenn sie alleine sind. xD

Kommentar von Sophiebel ,

hm wir fahren in 3 wochen für 4 tage weg zu 2 an die ostsee in einem haus wo auch keine nachbarn sind. Beim küssen will er mir ab und zu zwischen die beine aber da lehn ich sofort ab und bin genervt und dann ist der abend gelaufen . Aber ich denke ich ziehe das einfach mal durch , das er mir zwischen die beine darf .. Denkst du das ist besonders für ihn? Oder wird er sich ekeln , er hatte ja nie sowas gesehen bzw angefasst . Trotzdem habe ich angst dass dass aus meiner scheide dann ein komischer geruch kommt oder ich feucht bin.

Kommentar von zahlenguide ,

feucht sollst du ja gerade sein. so tut es dir dann auch nicht weh, sondern ist nur am Anfang ungewohnt. Lass ihn erst mal machen und wenn er dich unten rum mal ergründet hat, würde ich ihm zeigen, was du magst. du wirst ja sicherlich selbst dich schon befriedigt haben und so kannst du ihm zeigen wie du dich selbst anfasst, welche Stellen du magst, welche Bewegungen du machst - ganz entspannt und in aller Ruhe - am besten ist es auch, wenn du dich unten rum rasierst oder eben nur ganz wenig da lässt. so kann er auch sehen, wie er dich berühren soll und es ist noch schöner und weicher. hast du ihn denn schon berührt?

Kommentar von Sophiebel ,

Ja ich habe ihn schon berührt , geblasen etc das ist kein problem für mich... Aber wenn er es bei mir will eben schon

Kommentar von Sophiebel ,

Aber naja vielleicht sollte ich mich echt einmal überwinden und wenn ich merke wie schön es ist bekomm ich ja lust auf mehr .. :) wenn ich ihm so nicht gefalle , muss er halt einfach gehen , wenns der fall sein sollte!!

Kommentar von zahlenguide ,

denke, wenn ihr zwei Jahre schon zusammen seid, wird das schon klappen. Ihr scheint ja nicht nur ein Paar sondern auch Freunde zu sein. Dann wird das alles schon.

Antwort
von Wuestenamazone, 123

Er hat 2 Jahre geduldig gewartet. Der weiß auch genau wie deine Brüste aussehen. Angst, dass es weh tut? Da schafft Gleitgel Abhilfe und red dir das nicht ein. Du solltest entspannt sein

Kommentar von Sophiebel ,

Er weiss nur wie sie im bh aussehen nackt nicht

Kommentar von Wuestenamazone ,

Was ist das Problem wenn er sie nackt sieht?

Kommentar von Torrnado ,

eben ! das ist doch voll normal  :)

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen, Pille, Verhuetung, 69

Du bist noch lange nicht bereit für Sex. Angst sollte nicht vorhanden sein.

Warte noch - wenn er dich liebt wird er es verstehen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Virus6384, 56

Rede einfach mit deinem freund darüber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community