Sever mit geringem Stromverbrauch ATX-Netzteil?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei geringer Auslastung ist jedes Netzteil relativ ineffizient, wobei es drauf ankommt, was du unter niedriger last verstehst. Es kommt dabei wirklich auf die relative und nicht absolute Auslastung an. Wenn der Server meinetwegen 100 Watt im Durchschnitt verbraucht und mit einem 300W Netzteil ausgestattet ist, ist dieses zu ca. 33% ausgelastet, ein 80+ Gold (international) Netzteil sollte bei dieser Auslastung locker einen Wirkungsgrad von >89% bei 230V haben.

Wenn das Netzteil jedoch 1000W leistet (und ebenfalls 80+ Gold zertifiziert ist), wäre es zu nur 10% ausgelastet, und da tun sich selbst die effizientesten Netzteile schwer dran, den Wirkungsgrad über 80% zu halten.

Also sollte man es mit der Leistung nicht übertreiben. Die Frage wäre, was dein Server wirklich verbraucht (im Zusammenhang mit den SATA-Anschlüssen wäre die Anzahl bzw. Verbrauch der Festplatten für sich auch interessant) und wie hoch dein Budget ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tillox
31.05.2016, 18:54

Mein Budget dafür geht bis zu 80€

0
Kommentar von Tillox
31.05.2016, 19:19

aber gute Antwort ...

0

Was möchtest Du wissen?