Frage von epixplay, 91

Setzt mein pc sich automatisch neu auf wenn ich ihn auseinander baue und ihn wieder Zusammenbaue?

Antwort
von DerDragonhunter, 63

Nein, Die Festplatten behalten ihre Daten auch ohne Strom, also solange diese unbeschädigt bleiben und am Ende wieder alles richtig zusammengebaut ist, wirst du kein Unterschied feststellen 

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für Computer & PC, 27

Warum sollte er das tun? Neu aufsetzen bedeutet, dass Betriebssystem neu zu installieren, da musst Du schon tätig werden.

Wenn Du aber meinst, ob er dann wieder ganz normal läuft: Wenn Du nichts falsch einbaust oder nichts beschädigt hast, sollte er wieder ganz normal starten.

Antwort
von dermitdemhund23, 35

Neu aufsetzen heißt, Windows wird komplett neu installiert. Warum sollte das nach einem neuen Zusammenbau passieren? 😂 Die Daten auf den Festplatten ändern sich ja nicht.

Antwort
von 18Wheeler, 24

Tankt sich Dein Auto automatisch wieder voll, wenn Du den Tank leer gefahren hast?

Neu aufsetzen heisst, das Betriebssystem komplett neu zu installieren. Das mußt´de schon selbst machen. Eine "Automatik" gibt es dafür nicht. Neu aufsetzen macht man, wenn die "Kiste" rumzickt, Virenverseucht ist oder das Mainboard getauscht wurde,

Wenn das System stabil läuft, gibt es gar keinen Grund dafür.

Wenn Du ihn nur zerlegst, um ihn gründlich zu reinigen, nichts beschädigst, alles wieder richtig anschliesst und nichts austauschst, läuft er genau wie vorher.

Kommentar von Leerlaufprozess ,

Neu aufsetzen wenn man das Mainboard Tauscht us auch etwas übertrieben.

Antwort
von RubriCappula, 10

Klar wenn du nen Magneten mit einbaust

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community