Frage von nerdigernerd, 43

Setzt bei Enormen Schmerz der Schmerz aus?

Ich frage mich ob bei einer kleinen aber krasser verletztung wie z.B. das herausziehen eines Fingernagels der Schmerz nichtmehr spürbar ist obwohl kein Nerv geschädigt ist. Danke für Antworten. Bitte nur antworten wenn man es auch sicher weis. Danke.

Antwort
von hashtagsusi, 13

Naja, bei einer stärkeren Verletzung bzw größeren Verletzung lässt dich das Adrenalin erst mal gar nichts fühlen oder wenn dann nur wenig (ich hab mir mal mit Glasscherben vom zerspringenden Fenster den kompletten Arm aufgeschnitten, habs aber nicht bemerkt weil ich vom kaputten Fenster einfach so erschrocken war)

Kommentar von nerdigernerd ,

Danke für deine Antwort

Antwort
von Busty4, 18

Wenn der Körper in einen Schockzustand oder sogar in Ohnmacht fallen würde, wäre das möglich. Das sollte aber bei einer so kleinen Verletzung nicht passieren.

Abgesehen davon würde ich dir raten, weder dir noch jemandem anderen einen Fingernagel herauszuziehen ^^

Antwort
von MicPro, 14

Schmerz ist eine Schutzfunktion des Gehirns und warnt vor Verletzungen. Sollten die Schmerzen jedoch zu groß werden, wie bei einem abgerissenem Arm, dann ist man nicht mehr ganz in der Lage diesen Schmerz wahr zu nehmen, wenn man nicht gleich in Ohnmacht fällt durch den Blutverlust.

Da Schmerz schon sehr viele harte Burschen zum reden gebracht hat, kann man sagen, dass man Schmerzen wie bei einem Elektroschock oder abgeschnittenen Fingern immer noch voll wahr nimmt. 

Es kommt immer aus die Verletzung im Zusammenspiel mit der aktuellen Situation an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten