Frage von roromoloko, 33

Sesselform umklappen?

Weiß jemand wie man da ran gehen soll..? Hab nämlich eine Aufgabe, wo ich 1,4 Dimethylcyclohexan umklappen soll

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PWolff, Community-Experte für Mathe, 21

Schau dir mal dies an: https://www.google.de/search?q=sesselform+wannenform+twistform&ie=utf-8&...

Kommentar von roromoloko ,

Danke, aber ich hab schin viel darüber nachgeschaut und ich verstehe diese Übergänge nicht.. Also wo was gedreht wird

Kommentar von PWolff ,

Das Kohlenstoffatom bevorzugt Bindungswinkel, die gleich dem Tetraederwinkel sind.

Zwischenzustände sind möglich, aber energiereicher, sie sind also so etwas wie eine elastische Verformung.

Zu Sesselform -> Wannenform:

Stell dir einen Liegestuhl vor, mit getrennt einstellbaren Lehnen- und Fußteilen. Am Anfang ist die Lehne hochgeklappt, wenn auch schräg, und das Fußteil runtergeklappt und ebenfalls schräg. Das entspricht der Sesselform.

Jetzt lässt du die Lehne in ihrer Position und klappst das Fußteil in die Waagerechte. Das entspricht einem (instabilen) Zwischenzustand.

Dann klappst du das Fußteil noch weiter hoch, bis es schräg nach oben steht. Das entspricht der Wannenform.

Zu Sesselform -> Twist-Form bzw. Wannenform -> Twist-Form

Stell Lehne und Fußteil waagerecht.

Danach reißt du die Plastikflächen in der Mitte raus, sodass nur noch der Rahmen aus Metallrohren übrig bleibt.

Stell dich auf die eine Seite des Liegestuhls und dein Freund stellt sich auf die andere Seite.

Tretet beide den jeweils rechten Fuß (vom Sitzflächenteil) ab.

Tretet auf die jeweils rechte Seite des Sitzflächenrohres und zieht die jeweils linke Seite des Rohres hoch.

Jetzt habt ihr einen Liegestuhl-Rahmen in Twistform.

-----

Für die späteren Leser: macht das nur mit Liegestühlen, die sowieso auf den Sperrmüll sollen, sonst ist das Sachbeschädigung.

Kommentar von roromoloko ,

Wie kommt man nur auf so ein cooles Beispiel :D Danke!

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 8

So richtig verstanden uns Zeichnen konnte ich es erst, nach dem ich mal selber mit einem Molekülbaukasten probiert habe.

Das Umklappen läuft zwar über die Wannenform, aber letztlich sind nur die beiden Sessel-Konformere interessant, da diese energetisch am günstigsten liegen.

Für die Beantwortung der Frage bräuchte man natürlich noch die Information, ob es sich um die trans- oder cis-Form handelt.

Schau dir mal diese Seite an, vielleicht hilft es die ja:

http://www.chemgapedia.de/vsengine/vlu/vsc/de/ch/12/oc/vlu_organik/stereochemie/...

Antwort
von Geograph, 15

Vielleicht hilft Dir das weiter:

https://de.wikipedia.org/wiki/Konformation

Kommentar von roromoloko ,

Ich verstehe nur den Übergang von Sessel zum Halbsessel :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community