Frage von 12Dominik12, 25

Servus, Ich möchte mir einen gaming pc mit um die 1500€ kaufen. Weis aber nicht welche Komponenten ich genau verwenden soll?

Welche sachen ich brauche(prozzesor,etc.) ist mir klar. Nur weis ich nicht, was ich von was nehmen soll:/

Antwort
von DrAugust, 14

Für welchen Zweck brauchst du einen Computer? Office, Hi-End-Gaming,.... also wenn du immer die neusten Spiele spielen möchtest, brauchst du selbstverstämdlich bessere Komponenten. Wenn alte Standarts reichen, brauchsh du andere. Sag mal, wofür du einen neuen pc willst :)

Kommentar von 12Dominik12 ,

Ich spiele hauptsächlich Spiele wie World of Tanks, 4 story und solche sachen

Kommentar von DrAugust ,

hm, also bei diesen spielen kenn ich mich nicht so aus, aber ich könnte dir einen tipp geben. du suchst im internet z.b. nach "world of tanks systemanforderungen" und kannst schauen, was du mindestens haben musst. so kannst du vllt selbst entscheiden, was du benötigst. eine empfehlenswerte seite zum zusammenstellen wäre agando-shop.de .

Antwort
von Lukas2508, 18

Mainboard von Gigabyte oder Asus für ca. 120€

i5 Prozessor reicht zum zocken.

Bei 1500€ würde ich 16 GB Ram nehmen, ruhig sehr günstigen.

Ich würde eine 120 GB SSD + 1TB SATA nehmen, muss auch nicht soo teuer sein.

Such dir einfach irgendein Gehäuse aus und wenn du brauchst DVD Laufwerk, Soundkarte oder was dir so einfällt :-D

Aber das wichtigste ist natürlich die Grafikkarte! Ich empfehle die GTX 970 von Gigabyte oder Gainward.

Stell dir den PC am besten auf alternate.de zusammen: Übersichtlich, günstig, große Auswahl, viele hilfreiche Bewertungen von Kunden.

Kommentar von 12Dominik12 ,

Und welchen prozessor genau?

Er sollte besser zu gut als zu schlecht sein für anspruchsvolle spiele

Kommentar von 12Dominik12 ,

CPU (Prozessor):

Intel Core i7-6700K 4x4.00GHz Turbo:4.20GHz

Mainboard:

ASUS Z170M-PLUS

Grafikkarte (VGA Card):

Gigabyte GeForce GTX 980 Windforce 3X, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 3x DisplayPort (GV-N980WF3OC-4GD)

Arbeitsspeicher (RAM):

16GB Kingston HyperX FURY DDR4 PC-2666 Kit 2x8 Black

SSD:

Samsung SSD 850 EVO 250GB, SATA 6Gb/s (MZ-75E250B)

Festplatte (HDD):

1TB Toshiba HDD DT01ACA, SATA 6Gb/s (DT01ACA100)

2. Festplatte (HDD 2):

Keine 2. Festplatte

Laufwerk (Drive):

LG Electronics BH16NS55 BluRay Writer

Netzteil (PSU):

Corsair Builder Series CX600 V2 600W Netzteil

Gehäuse (Case):

Sharkoon VG4-W rot sideWindow

CPU Kühler (Cooler):

Scythe KATANA 4 SCKTN-4000 (all Sockets)

Betriebssystem (wird incl. Treiber fertig installiert):

Windows 7 Ultimate 64 Bit (DELL OEM) Lizenz installiert DE

extra 120mm FAN Super Silent:

120mm Case FAN (im Case verbaut)

Erweiterungskarten:

Serielles Einbaublech D-Sub9 1x seriell Backside RS-232

Erweiterungskarten:

Paralelles Einbaublech D-Sub25 Printerport LPT IEEE 1284

Erweiterungskarten:

Adapter Slotblech 2xUSB Backside Cable PCI Slotbreakout

Cardreader intern:

Multifunktionspanel Akasa InterConnect Pro, USB 3.0 (AK-HC-05BK)

W-LAN Adapter intern:

Edimax nMax EW-7612PIN, 300Mbps, PCIe x1

was hälst du davon?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten