Frage von Bommel82, 159

Hat jemand einen Alternativ Vorschlag, den Führerschein schnell wieder zu bekommen?

Servus Leute,ich bin mein Führerschein in Deutschland los geworden und der Aufwand den dort wieder zu bekommen zu lang..

Expertenantwort
von Dommie1306, Community-Experte für Polizei, 33

Hier steht alles was du wissen musst:

http://www.mpu-kosten.org/eu-fuehrerschein-mpu-umzugehen/

Die Zusammenfassung: Wenn du jetzt im Ausland einen Führerschein machst, zählt er in der EU nicht. Also hinausgeworfenen Geld. Vielleicht nächstes mal bissal weniger Trinken vor dem Autofahren?

Der rechtlich einzige Weg ist deine Sperrfirst abwarten (ich vermute mal 9 Monate) und dann einen neuen Führerschein zu machen.

Antwort
von peterobm, 75

ohne Aufwand; nach 15 Jahren neu beantragen, solange ist die Verjährung der MPU. Im Ausland wird das durch die Meldegesetze verhindert. 

du must den Weg gehen; warum entzogen? Alk BTM?

Führerschein schnell gemacht!!!

keine Chance



Antwort
von weisskopfadler, 104

Ave Bommel. Was nutzt Dir ein Führerschein mit dem Du in Deutschland nichts anfangen kannst? Das nämlich droht bei Führerescheinen aus dem Ausland. Schau Dir das mal an:

http://www.focus.de/auto/experten/winter/mpu-fast-unumgaenglich-fahrerlaubnis-en...

Antwort
von Mignon2, 81

Wenn dir dein Führerschein abgenommen wurde, liegen Gründe vor. Ganz offensichtlich bist du nicht zum Führen eines Fahrzeuges geeignet. Eine Strafe ist nur eine Strafe, wenn sie schmerzt. Du mußt lernen, die Konsequenzen deines Handelns zu tragen. Überdenke in Zukunft dein Verhalten im Straßenverkehr, BEVOR du die Gesetze verletzt. Dann wird dir auch der Führerschein nicht abgenommen. Bedenke auch, dass du eine Gefahr für dich selbst und andere Verkehrsteilnehmer darstellst und deshalb aus dem Verkehr gezogen wurdest!

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Polizei & Recht, 48
Antwort
von Peter501, 73

Allem Anschein nach hast du nichts daraus gelernt sonst würde diese Frage hier nicht auftauchen.
Mach dir nichts daraus,der Weihnachtsmann hat auch keinen FÜ.

Antwort
von emib5, 89

Legal und schnell -> keine Chance.

Antwort
von KaeteK, 56

Da mußt du durch. Sollte es ein Alternative geben, machst du dich strafbar. Im Gefängnis brauchst du dann auch kein Auto mehr. lg

Antwort
von Aixclusivman, 30

Alternativen wären:

- zu Fuß gehen

- Rad fahren

- Bus

- Bahn

- Mitfahrzentrale

- per Anhalter reisen

oder

einen Chauffeur anstellen

Antwort
von kwon56, 61

Zu Fuß zu gehen ist sehr gesund.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community