Frage von Hollyx1992, 70

Service Auto Flüssigkeiten?

Hallo, ich habe mir heute einen skoda Fabia II, Zulassung 2011 gekauft. Das Auto ist bisher nur 4.000km gefahren. Nach dem ich nun in ruhe das Service heft durchgesehen habe, ist mir aufgefallen das entweder kein Service in den letzten 5 Jahren gemacht wurde bzw. Nicht eingetragen wurde. Nun meine Frage, ist es bei so einer geringen kilometerLeistung tatsächlich notwendig alles zu erneuern was auf dem Foto zu sehen ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fuji415, Community-Experte für Auto, 13

Motor Öl mit Filter neu / 

Treibstoff Filter erneuern Treibstoff ganz ablassen und neunen nehmen da kann sich Wasser vom Treibstoff abgesetzt haben und ist im Tank vorhanden und altes Benzin ist nicht mehr so zünd fähig wie frisches , Diesel kann nach dieser Zeit ausflocken und Filter schnell verstopfen auch im Sommer / 

Forstschutz  auf Gefrierpunkt messen bei Bedarf wechseln / 

Klimaanlage prüfen lassen wen vorhanden /

Batterie wird nach der Zeit tot sein sollte sie nicht regelmäßig geladen worden sein / 

Reifen sind nach der Standzeit Schrott auch wen sie nichts an Profil verloren haben sie haben durch die lange Standzeit  sich Eckig gestanden ab 70-80 fährt der Wagen nicht mehr gut Lenkrad kann schlagen kommt wie groß diese Standplatten sind  /

Und da Minimum 2 oder 3 mal TÜV Gebühren fällig wen er mal zugelassen war ab 2 Monate drüber sind pro 2   20 % Aufschlag fällig .  

Kommentar von chevydresden ,

Unsinn! TÜV ist nur einmal fällig und nur einmal zu bezahlen. Wenn das Auto angemeldet und mehr als zwei Monate drüber ist, kostet es die normale Gebühr plus 20%, ist das Auto angemeldet, entfällt der Aufschlag. 

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 39

Hallo!

Da die Materialien und Flüssigkeiten wie Öle usw. auch mit der Zeit von ganz allein altern ist es unerlässlich, sie möglichst bald zu wechseln ---------> unabhängig von der Kilometerlaufleistung solltest du bald eine große Inspektion mit allen Inhalten durchführen lassen!

Wenn alles gemacht ist, bist du auf der sicheren Seite... das ist einfach sinnvoller & besser so!

Ansonsten allzeit gute Fahrt :)

Antwort
von Reus25, 37

Nein
Z
B Alarm Sirene nene

Also prüf Frostschutz ob der Anteil noch Ok ist
Ölwechsel solltest definitiv wechseln ggf prüfen

Und Ganz wichtig hat er zahnriemen dan zahnriemen wechseln

Antwort
von dermick74, 26

Hallo,

wenn Du das Auto gekauft hast heute, gehe ich davon aus das der Verkäufer ( ein Autohaus ?? ) die fälligen Arbeiten erledigt.

In Deinem Fall ist das ja nicht viel...Öl tauschen, Bremsflüssigkeit tauschen und den ein oder anderen Filter ersetzen. 

Antwort
von Havenari, 14

Besprich das mit der Werkstatt deines Vertrauens.

Ein Auto, das in fünf Jahren kaum gefahren wurde, hat sich möglicherweise schon kaputt gestanden. Ich würde da schon mal einen gründlichen Service machen lassen.

Antwort
von derhandkuss, 19

Es ist recht schwer, auf diesem Foto etwas zu lesen. Daher mal meine persönliche Meinung als langjähriger Autofahrer:

  • Einen Ölwechsel solltest Du schon durchführen lassen. Dieser sollte sowieso nach (spätestens) 1-2 Jahren gemacht werden, unabhängig von der Kilometerlaufleistung.
  • Die Bremsflüssigkeit kannst Du testen bzw. kontrollieren lassen. Ein Wechsel ist nur in begründeten Fällen notwendig.
  • Das Kühlwasser solltest Du regelmäßig (selbst) kontrollieren und ggfs. auffüllen. Ein Test auf Frostschutzmittel (für den Winter) kann ebenfalls gemacht werden.
  • Das Wasser in der Scheibenwaschanlage kontrollierst / füllst Du regelmäßig selbst nach. Eine Werkstatt muss da gar nichts machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten