Serverfehler bei Reiseveranstalter, kein Hotel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jedes Geschäft besitzt Allgemeine Geschäftsbedingungen. Die mussten dir bei der Buchung zumindest bekannt gemacht worden sein. Ob du sie zu dem Zeitpunkt auch wirklich gelesen hast, sei dahin gestellt. Das wäre aber zumindest eine erste Basis, sich zu informieren, ob dein Fall darin geregelt ist.

Draufzahlen nicht, aber frage ihn doch wieso er dir ein besseres Hotel anbietet, was 1 Std weiter weg ist und du da nichts mehr bezahlen sollst, aber eines was näher am Zielort ist und du dann 80 € zu bezahlen sollst.

Das ist ja nicht euer Fehler, das er nicht gebucht hat.

Kommentar von daniel5x
13.06.2016, 08:13

Das habe ich schon und er hat gesagt weil das Hotel am Ballermann teurer ist.  Das ist mir natürlich klar da das Hotel irgendwo in Mallorca ist wo nichts los ist....

0

Was möchtest Du wissen?