Frage von mxvxtxhxexrxs, 72

Seriöse Internetseiten für Immobilien in den USA?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AusgewandertUSA, 30

Die einzige wirklich “seriöse” Immobilien Seite für USA Immobilien ist:
realtor.com
Auf dieser Seite sind ALLE Immobilien eingetragen, die von Immobilienmaklern in den USA aktuell gelistet sind.
Dieses Immobilienportal enthält nicht nur alle (ausser FSBO’s) auf dem Markt befindlichen Immobilienobjekte, sondern:
das Portal wird durch die Maklerorganisation REALTOR und dem jeweiligen örtlichen Maklernetzwerke betrieben und unterliegt daher strengen Kontrollen. Das bedeutet, dass alle Daten korrekt eingegeben werden müssen, dass Bestimmungen vorliegen, wie Fotos auszusehen haben (z.B. nicht geschönt sind) und alle Daten up-to-date sein MÜSSEN (wird ca. alle 15 Minuten updated). Makler die falsche oder geschönte Angaben machen, oder bearbeitete Fotos einfügen, die nicht der Realität entsprechen, werden von der Organisation abgestraft.

ALLE anderen Immobilienseiten in den USA sind kommerzielle Seiten und ziehen ihre Daten teilweise aus den unterschiedlichsten Datenbanken und/oder gestatten Immobilienbesitzern ihre Immobilien, Fotos und Daten selbst einzugeben. Eine Kontrolle ist auf diesen Seien nicht gegeben. Obwohl diese Immobilienportale auch angeben ständig up-to-date zu sein, hängt dies vom jeweiligen Immobilienbesitzer ab, wie korrekt seine Daten sind und wann er diese updated. Eine Kontrolle darüber ist nicht vorhanden, kann nicht durch geführt oder durchgesetzt werden.
Daher ist nicht gesagt, dass die Informationen auf Immobilienseiten wie Zillow, Trulia etc. korrekt und/oder up-to-date sind.
Mehr zu den fundamentalen Unterschieden der Immobilienportale in den USA:  http://www.immobilienkaufusa.com/?p=169

Übrigens und sehr wichtig:
Die Immobilienwirtschaft ist in den USA vollkommen anderes - und wesentlich fairer geregelt als in anderen Ländern.
Da es schon bei der Suche nach einer Immobilie in den USA eminent wichtig ist, wie sich das Zusammenspiel von Makler, Kunde und Klient in den USA auf den Kaufpreis, den Kaufvorgang und die Verhandlungen auswirkt, sollte man die Rechtslage bei einem Immobilienkauf in den USA sehr gut kennen!
Daher hier ein paar sehr gute Informationen über die Rechtslage der US Immobilienwirtschaft:
Die drei wichtigsten Tipps für den Kauf von USA Immobilien
http://www.immobilienkaufusa.com/?p=108

Der entscheidende Unterschied zwischen Kunde & Klient
http://www.immobilienkaufusa.com/?p=683

Der Ablauf bei einem Immobilienkauf in den USA
http://www.immobilienkaufusa.com/?p=454

Antwort
von GermanyUSA, 36

Da wuerde ich dir Zillow empfehlen, die Seite habe ich genutzt um mir ein Ferienhaus in Nebraska zu kaufen.

Kommentar von mxvxtxhxexrxs ,

Vielen Dank!:)

Antwort
von Laredo75, 26

Hallo,

je nach dem in welcher Ecke Du suchst, ist man mit einem kleineren regionalen Anbieter, besser bedient.

Ansonsten kann ich Dir folgende Webseiten empfehlen:

Hoffe ich konnte Dir damit etwas weiterhelfen.

http://www.zillow.com/

http://www.trulia.com/

https://www.yahoo.com/realestate/?ref=gs

http://www.realtor.com/

Hoffe ich konnte Dir damit etwas weiterhelfen.

Kommentar von mxvxtxhxexrxs ,

Vielen Dank für die Antwort!:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community