Serienende von Castle?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich weiss, dass ich damit jz nicht helfen werde, aber ich fühle mit dir. Ich habe nähmlich auch am Ende der 8. Staffel nichts mehr verstanden und auch keiner meiner Freunde im Castlefandom. Locksat war im Grunde genommen nur eine weitere Person ( über Bracken)die irgendwas mit dem Mord an Becketts Mutter zu tun hatte, die man sich ausgedacht hatte damit die Show "interessant" bleibt. Ich weiss nicht wie das mit der DNA von Caleb war, ich dachte sie hätten nur die Fingerabdrücke überpfüft-.-Caleb war denke ich sowas wie die rechte Hand von Locksat und er war das wirklich am Ende:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rachel1504
23.08.2016, 09:16

danke für deine Antwort:) ja es ist wirklich schade das meine Lieblingsserie so geendet ist. Ich versteht auch nicht warum es noch einen Locksat gab. nach der Verhaftung von Bracken am Ende der sechsten Staffel sollte es vorbei sein. Und was hatte castles verschwunde Monate damit zu tun? wieso war er in den Tropen??? was hat das mit Locksat zu tun. die macher hätten einfach nach der Hochzeit aufhören sollen und dann nur noch so falle machen sollen. was ich auch schade finde ist das keine Geschichte über Martha oder Alexis gab. früher war da Alexis Freunde (P oder Max) oder bei Martha die schauspielschule. aber da nach kam nichts mehr. wie man das brennende Auto von Castle gefunden hatte haben die beiden nicht mal geweint. aber naja ich finde es sehr schade. und keine Ahnung was das mit Castles verschwinden zu tun hatte. LG

0
Kommentar von Caskett41319
24.08.2016, 22:42

Kein Problem:)
Dass die Serie vorbei ist, ist wirklich schade (ich hab sie mega geliebt) aber ich denke es war besser so , da wie du schon gesagt hast man nichts mehr nach der siebten Staffel versteht und die achte Staffel insgesamt nicht mehr so gut war. Man hätte die Serie einfach gleich nach dem Aufklären vom Mord ihrer Mutter oder der Hochzeit beenden sollen. LG

0

Kennst die Folge in der Castle in L.A. war und einen Fall für den Detectives Club gelöst hat?
Der Vorsitzende dieses Clubs war Mason Wood, der wie gerade erfahren, LokSat war... Ein CIA Agent, der eigenverantwortlich Morde begangen hat.

Und eine DNS kann positioniert werden, was hier vermutlich der Fall war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung