Frage von Defender1994, 138

Serien wie Gravity Falls oder Adventure Time?

Kennt ihr noch Serien die ähnlich aufgebaut sind oder den gleichen Hintergrund haben?
Und weiß jemand ob es noch eine Dritte Staffel geben wird von GF?

Antwort
von miyutkhsh, 99

- Star vs the forces of evil
- Regular Show
- Sanjay and Craig
- Steven Universe
- Rick and Morty

Die gehen so Richtung Gravity Falls und Adventure Time bzw sind auch sehr gute Cartoons wie GF und AT.

Kommentar von Defender1994 ,

Außer Star vs the forces of evil kenn ich alle was passiert da drin so?

Kommentar von miyutkhsh ,

Star Butterfly ist eine Prinzessin und lebt in einer anderen Dimension. Sie wird von ihren Eltern auf die Erde geschickt, wo sie dann verschiedene Abenteuer erlebt. Dazu bekam sie auch noch ein Zauberstab, mit dem sie zuerst nicht so gut klarkommt.

Sie geht auf der Erde auch zur Schule und kennt sich auch nicht so wirklich aus.

Ist eig ziemlich cool. ^^ 

Ich kann es nicht gut beschreiben, google es einfach mal selber.

Antwort
von McUnderline, 71

Für Gravtiy Falls gibt es keine Richtige Parallele aber für Adventure Time nämlich wie schon ein andere meinte Sanjay und Crag (hoffentlich richtig geschrieben) die kommt aber von Nickeloden und wie man es von ihnen erwartet ist Sanjay und Crag an manchen Stellen ekelhaft und fast Niveau los.
Auf die 2. Frage es stimmt dass Alex Hirsch EIGENTLICH aufhören wollte wie er es in dem Interview sagte aber in einem späteren Interview meinte er, ihm seien die Figuren ans Herz gewachsen ( es gibt ja auch viele Parallelen zu Alex Leben). Er möchte sich zwar trozdem andern Dingen Widmen. Ich bin mir auch nicht sicher ob wir alle Charaktere wieder sehen werden da es vllt auch zB: nur von Stan und Ford eine Fortsetzung geben kann (reine Spekulationen von der Communtiy). Ich hoffe auch dass es weiter geht da ich auch ein größer Fan bin und wäre am Boden zerstört wenn die Serie aufhört

LG Jannis

Kommentar von McUnderline ,

aber die Sendung nicht beenden.

Antwort
von stenopelix, 50

Darf es auch nicht-animiert sein? Als ich "Stranger Things" sah, hatte ich ein paar Gravity Falls-Vibes, k.A. wahrscheinlich wegen des andere Dimensionen/Monsterhunt-Settings und der 80igerNostalgie (in der Mytery Shack ist die Zeit ja auch irgendwie in den 1982ern stehen geblieben ;-)). Und es fängt mit "Dungeons & Dragons" an :-D.

Kommentar von Defender1994 ,

Danke für den Hinweis hört sich sehr gut an :D

Aber für mich sollte es doch schon Cartoon oder Anime sein.

Antwort
von absolfreak64, 73

1. Ich bin begeistert dass ich eine Gravity Falls Frage gefunden habe
2. Es wird keine dritte Staffel geben :(
3. Ich finde Steven Universe könnte dir gefallen, aber Over the garden wall bzw. Hinter der Gartenmauer geht sehr in die Richtung von Gravity Falls, ist allerdings relativ kurz

Kommentar von Defender1994 ,

Ja die anderen Serien kenne ich schon :) trotzdem danke für den Hinweis.

Antwort
von simon151102, 74

Ob es von Gravity Falls noch ne Staffel gibt/geben wird weiß ich auch nicht.
Gucke Gravity Falls auch sehr gerne. ;-)
Ich weiß nur das Gravity Falls noch auf DisneyXD läuft

Kommentar von Defender1994 ,

Hab beide Staffeln in 4 Tagen geguckt :D

Kommentar von emmma01 ,

habs in 2 tagen geschafft xD

Kommentar von simon151102 ,

xD

Kommentar von McUnderline ,

es wird vllt eine 3 Staffel geben

Kommentar von simon151102 ,

Ich freue mich schon ;-)

Kommentar von simon151102 ,

xD

Antwort
von Pokentier, 62

Um deine zweite Frage zu beantworten: Die Serie Gravity Falls wurde von Alex Hirsch offiziell beendet. Sprich, sie wurde nicht gecancellt oder einfach ein Produktionsstopp verhängt, sondern Alex Hirsch schrieb selbst, er habe die Geschichte zu einem Ende Gebracht und die Story vollständig erzählt. Es sei kein Fan davon, Serien einfach in die Länge zu ziehen, sodass am Ende die Qualität drunter leidet. Eine durchaus weise Entscheidung.

Kommentar von McUnderline ,

Ne find ich net ich komm heut immer noch nicht darauf klar dass die Sendung endet auch wenn in einem ändern Artikel gesagt wird dass er weiter machen möchte...

Kommentar von Pokentier ,

Dann solltest du im Kopf behalten, dass der Erschaffer hinter der Serie letztendlich nicht ausschlaggebend ist. Der Verleger, in diesem Falle Disney, spielt dabei eine übergeordnete Rolle. 

Meines Wissenstandes nach wollte Disney eine weitere Staffel bestellen, Hirsch lehnte ab. Wenn du Disney und ihre Philosophie kennst, weißt du, dass, selbst wenn Hirsch sich letztendlich anders entscheidet, die Sache gegessen sein wird. Allerhöchstens kann man mit einem Spin-off rechnen. Eine Fortsetzung wird es, so meine Einschätzung, nicht geben (ich habe die Serie nie exzessiv verfolgt, aber meines Wissens nach ist die Story ohnehin komplett beendet)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community