Frage von FloPinguin, 76

SEO Website URL, ist das in etwa gleich "gut"?

Option 1:

tollewebsite.de/toller-artikel-sehr-empfehlenswert

Option 2:

tollewebsite.de?name=toller-artikel-sehr-empfehlenswert&id=12345

Gefällt Google Option 2 in etwa genauso gut wie Option 1? Google soll ja mittlerweile schlau genug sein, dynamische URLs zu indexieren...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von martyn1983, 54

Option 1 ist deutlich vorteilhafter für das Ranking und für die Klickrate, wobei die URL, nur einer von vielen Faktoren ist.

Statische und kurze URLs sind in der Regel zu bevorzugen, vor allem für LandingPages die für bestimmte Keywords optimiert werden.

Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel und deshalb muss es im Einzelfall abgewogen werden was mehr Sinn macht.

Antwort
von ddcommunication, 15

An "sprechende URLs" denken. Diese sollte so einfach sein, dass sie gegebenfalls von einer "Maschine" vorgelesen werden kann bzw. du diese auch übers Telefon jemanden unproblematisch mitteilen kannst. (so als grober Anhaltspunkt). Sie sollte das Keyword (mit Trennung - ) enthalten, da Google das aus der URL "ausliest".

Tipp: toller-artikel-sehr-empfehlenswert ... ist nichtssagend. Da ist weder ein Keyword drin noch ein Anhaltspunkt um was es da geht.

Das wäre besser (Beispiel)

  • Schehma Überschrift und URL Gestaltung = Anzahl + Adjektiv + Keyword + Vorteil
  • Das würde dann in der H1 so aussehen = 10 neue Waschlappen für mehr Sauberkeit
  • URL könnte sein: /10-neue-waschlappen-sauberkeit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community