Frage von marioSor, 36

sentire tibbi meus filius in terra dominari is religio in caelum ea amore modo in es loca inferna ea justitia! wer kann diesen text ins deutsche übersetzen?

sollte der lateinische text nicht korrekt sein bitte ich doch ihn zu verbessern... ich und ein freund sind fleissig am übersetzen und haben hier eine unstimmigkeit...

wollen eine externe/unbefangene antwort .. eventuell von personen die sich besser auskennen im latein als wir...

sollte jemand eine person kennen an die man sich wenden kann um eventuelle fragen zu klären wäre ich ebenfalls sehr dankbar...

bitte keine antworten mit:schau doch mal im google übersetzer..... dieser (und auch andere) finde ich dann doch eher unzuverlässig

vielen dank im vorraus

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein & Uebersetzung, 36

Man kann bei falsch geschriebenen Wörtern keine richtigen einsetzen, weil es häufig mehrere Möglichkeiten gibt, bei tibi natürlich nicht, da ist es eindeutig. Wenn du also einen Text übersetzt haben möchtest, schreib ihn ordentlich ab und mache einen Übersetzungsversuch. Dann wird dir hier auch Hilfe widerfahren!
:-)

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Latein & Uebersetzung, 15

Hi,

also habe ich das jetzt richtig verstanden: Ihr habt einen lateinischen Text geschrieben und sucht jetzt jmd., der den Text zurück ins Deutsche übersetzt, damit ihr kontrollieren könnt, ob der so richtig ist?

Ich will euch jetzt nicht enttäuschen, aber ich bin Lateinlehrer und habe nicht den blassesten Schimmer, was euer Text heißen soll. Postet doch einfach mal eure deutsche Übersetzung und dann sage ich euch, was das auf Latein heißen würde / könnte.
LG
MCX

Antwort
von marioSor, 27

die wort sind definitiv richtig!!!! unter rechtschreibung verstehe ich nunmsl auch gross und kleinschreibung so wie zeitformen.....oder auch die verwendung vom imperativ... aber danke schonmal

Kommentar von Volens ,

Bei einer Übersetzung kommt der pure Unsinn heraus über "meinen Sohn" und die "diese Religion auf der Erde". "ea" passt nicht zu "amore" und "es" nicht zu "loca". Man könnte unterstellen, dass Gott zu seinem Sohn spricht und "es" dann "du bist" heißt (ein anderes Prädikat wäre ohnehin nicht zu finden), aber dann dürfte wieder kein "in" davor stehen. Oder es fehlen ein paar Wörter.
Quis scit?

Du sollst dir auch selbst keine Antworten schreiben. Das wird hier als Erschleichung von Punkten gewertet! Und da du erst seit heute Mitglied bist, kommt leichter Trollverdacht auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten