Frage von sahraEinhorn, 71

sensible freundin?

meine freundin ist sehhhr sensible

letztens in der klasse hatt unsere lehrerrin sie angeschrien weil sie nach zigarettenrauch riecht obwohl sie schon 18 ist sagt frau nutella (nennen wir sie mal so :D ) das sie denn jugendamt ein brief schreiben wird darauf hin sagte fr nutella das meine freundin duschen gehn soll wegen dem rauch gerucht , meine freundin hatt echt angst von ihr eig 60% der schüler aus meiner klasse haben angst von fr nutella. wenn sie anfängt zu schimpfen bzw brüllen sind alle eingeschüchtert . aufjedenfall habe ich meine freundin beschützt weil sie angefangen hatt zu weinen vor der klasse ich habe gesagt das sie sich bitte abregen soll den sie ist 18 und das jugendamt kann da auch nichts tun dann hatt sie gesagt dass ich nicht so frech sein soll , daraufhin hatt sie meine freundin und mich raus geschmissen wo ich aufgestanden bin habe ich gesagt heute hatte wohl jemand kein guten sex alle haben gelacht jaaa ich weißßß das war unangemessen aber 9 jahre mit der frau und man könnte durchdrehn -.- ...

seit 9 jahren ist das so mit ihr sie schüchtert menschen extrem ein .. sie beleidigt , mobbt und fässt leute an .

noch ein bsp:

ein mitschüler hatt etwas schiefe zähne als er ein lachanfall hatte meinte frau nutella das er bitte sein mund zu machen soll wen er lacht es eckelt sie an .. alle waren unterschock wo sie das gesagt hatt ..

meine eigentliche frage ist was können wir dagegen tuhn ? wir haben heute mit unser schuldirektor gesprochen er meinte ich werde mit frau nutella reden aber seit 9 jahren passiert da nichtsss .

meine freundin möchte auch nicht mehr so sensible sein aber jedes mal wenn fr nutella sie anschreit weint sie was kann sie dagegen tuhn ?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von haikoko, 15

Na dann sind Deine Klasse und Du ja wohl noch sehr spätpubertär. Deine Bemerkung, gerichtet an Deine Lehrerin, war mehr als unpassend und trägt für Dich hoffentlich noch entsprechende Folgen.

Vielleicht wäre ja mal Mitarbeit im Unterricht eher angesagt als Renitenz.

Kommentar von haikoko ,

Besonders angesagt scheint mir tatsächlich für Dich die Mitarbeit im Unterricht.

Antwort
von Sophienrose, 37

Ich würde einfach weiter den Direktor unter Druck setzen und wenn nicht kannst du dich ans Schulamt wenden (weiß nicht unter was das in deinem Bundesland fällt). Als Schüler muss man sich nicht alles gefallen lassen.

Und am Besten du sprichst mal mit den Klassensprechern von anderen Klassen (die sie auch als Lehrerin haben) je mehr Beschwerdevorbringer ihr seid, desto besser.

Antwort
von isaloveit, 25

Ich bin Schulsprecherin und wir haben genau dasselbe durch. Aber: Wir haben es geschafft! Ein Lehrer hat uns so dermaßen "gemobbt" bis wir ihn rausgeekelt haben. Reden mit dem Direktor hat nicht geholfen. Ihr solltet euch definitiv an das, für eure Schule zuständige Schulamt wenden. Da seid ihr auf der sicheren Seite. Und ihr müsst Zeugen haben, viele Schüler, die gegen diese Frau aussagen.

Mobbing ist strafbar!

Ich weiß nicht, aus welchem Bundesland du kommst, aber du kannst auch mal in eurem Schulgesetz bzw. eurer Schulordnung schauen, ob du da was hilfreiches findest.

Aber wenn ihr 18 seid, dann müsstet ihr es doch bald geschafft haben...

Ich hoffe, ich konnte etwas helfen. 

Liebe Grüße Isa

Kommentar von sahraEinhorn ,

dieses jahr ist unser letztes jahr aber die jüngeren tuhn mir leid die sollen das nicht durchmachen was wir durch machen mussten
.wohne in nrw

Kommentar von isaloveit ,

Das verstehe ich...

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulrecht/Schulgesetz/Schulgeset...

Hier ist euer Schulgesetz. Da kannst du mal gucken, ob du etwas sinnvolles findest.

Kommentar von haikoko ,

Vorsicht.

Wir haben es geschafft! Ein Lehrer hat uns so dermaßen "gemobbt" bis wir ihn rausgeekelt haben.

Das könnte dann nach hinten losgehen:

http://www.zeit.de/digital/2016-06/facebook-post-duesseldorf-beleidigung-lehrer-...

Nicht nur Schüler haben Rechte, wie die Mehrzahl der Schüerfragen bei GF vorgauckelt.

Antwort
von Minabella, 26

Ich würde auch weinen wenn sie mich anschreit :D Aber vor Wut. hmmm schreibt alle gemeinsam
einen Brief an Frau Nutella und lasst den von vielen unterschreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten