Sendung Russland nach Ukraine?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warum sollte die russische Seite irgendwas erheben, wenn du etwas ausführst? Wenn du das in Russland gekauft hast, hast du doch bereits sämtliche Steuern und Abgaben geleistet... Und die ukrainische Seite wird für Postsendungen Wertobergrenzen haben und nur wenn du die überschreitest, werden Zoll und Bearbeitungsgebühren erhoben.

Erfragen kannst du das beim Attache des Zolldienstes Russlands in Deutschland https://russische-botschaft.ru/ru/information/rossijjskie-predstavitelstva-v-frg/predstavitelstvo-federalnojj-tamozh/ >und bei der Handels- und Wirtschaftsabteilung der ukrainischen Botschaft germany.mfa.gov.ua/ua/embassy/diplomats (ganz unten).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und das fragst du in einem deutschsprachigen Forum? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wundere dich nicht, wenn das Päckche nie ankommt, weil der Zoll es als Paketbombe einschätzt und "vorsorglich" sprengt... :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?