Frage von Molly100, 22

Sender haben alle die selbe Zahl (Panasonic) Wie kann ich das beheben?

Hallo, im Fernseher hat ja jeder Sender eine eigene Zahl. Also zum Beispiel 'das erste' ist 1 oder 'zdf' ist 2 , oder 'rtl' ist die 3. Und bei mir haben alle Sender die Zahl 0. Habe keine Ahnung was ich tun soll. Hat jemand eine Ahnung wie man das Beheben kann?

Antwort
von DG2ACD, 19

Verstehe die Frage nicht so ganz. Die Zahlen sind eigentlich Speicherplätze und welchen Speicherplatz Du mit welchen Programm belegst, bleibt Dir überlassen.

Es ist auch nicht möglich, alle Sendewr auf den gleichen Platz zu legen.

Was passsiert sein kann ist, so hört es sich an, dass Du auf einem Speicherplatz Deinen Reciver empfängst und DIESER dann die Programme umschaltet.

Kommentar von Molly100 ,

Und wie kann ich das ändern. Also das jeder einen anderen Speicherplatz hat?

Kommentar von DG2ACD ,

Du stellst so wenig Informationen zu Deiner Frage bereit :-(

Wie oder womit empfängst Du denn Dein TV-Programm, kann der TV das selber oder nutzt Du einen Reciver? Hast Du Schüssell oder Kabelnetz? Hat der TV einen Tripletuner? Wenn nicht, was kann er denn alles empfangen? DVB-T, DVB-S, DVB-S?

Und "nur" Panasonic ist auch etwas dürftig. Ein Typ wäre gut, oder besser, geneuere Dtaen, damit sich jemand Helfendes nicht noch für Dich die Mühe machen muss herauszufinden was Dein Fernseher alles kann.

Und, es wäre gut, mit Informationen rüberzukommen, damit jemand Helfendes nicht jede Information erfragen muss.

Es gibt hier das Kompliment "Du stellst gute Fragen" Sorry, Deine Fragestellung gehört nicht dazu.

Antwort
von JoGerman, 13

Was du meinst, sind Speicherplätze, wo die Programme abgelegt werden. 
Diese beginnen IMMER mit 1.  

Wenn bei dir eine Null angezeigt wird, ist damit der Video-Eingang auf der Rückseite gemeint. 
Dort ist ein Zusatzgerät angeschlossen, z.B. Sat- oder Kabel-Receiver, der die eigentlichen Programme empfängt und auch umschaltet. 

Dadurch ist der Fernseher im Prinzip nur noch ein Monitor, der nicht mehr selbst empfängt, sondern ausschließlich die Programme des Receivers anzeigt. 
Daher wird er immer nur Null (= AV-Eingang) zeigen, solange der Receiver an diesem Eingang angeschlossen ist.

Ein Abziehen des Receivers hat aber den Nachteil, dass viele digitale Programme nicht mehr empfangen werden, da ältere Fernseher nur analoge Programme eigenständig empfangen können.  

Gruß DER ELEKTRIKER

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community