Frage von stajm, 49

Seltsamer Mann?

Hallo, als ich heute mit meinem Hund spazieren war, fiel mir ein Mann auf, der mich während er an mir vorbei fuhr anstarrte. Daraufhin begegnete ich ihm wieder, da ich in die selben Straße wie er einbiegen musste. Es sah so aus als würde er so tun, als müsse er noch etwas aus dem Auto holen, da er dann ohne etwas in sein Haus ging. Wenig später bemerkte ich, dass er hinter mir her lief und da es schon spät war, fing ich an, nachdem ich irgendwo abbogen war zu rennen, da ich etwas Angst hatte und es schon ziemlich spät und dunkel war. Als ich fast zu Haus war, kam dieser Mann mir wieder entgegen, aus der komplett entgegengesetzten Richtung, in die er vorher lief. Es kann eigentlich gar nicht sein, dass er dort war, da zwischen dem Ort, wo ich ihm vorher begegnete und dem, wo ich ihn danach traf, eine ziemlich große Distanz war, dies konnte er in dieser kurzen Zeit nur schwer schaffen, zudem machte es einfach keinen Sinn, dass er erst in die eine Richtung läuft, zurück und noch etwas weiter läuft und dann wieder zutück. Er wirkte nervös, sauer und angespannt. Nun lässt dieser Mann mir keine Ruhe mehr und ich denke dauernd darüber nach. Es war im Zeitraum von 22:00 bis 22:30. Wahrscheinlich ist meine Angst total unberechtigt.

Antwort
von Jann558, 23

Hallöle da ich nicht dabei war kann ich deine Situation nicht einschätzen. Ich verstehe deine Angst und rate dir immer jemanden dabei zu haben wenn du unterwegs bist oder Pfefferspray und oder Elektroschocker mit dir zu führen denn brauchst du auch keine bedenken mehr haben:)

wenn sich das häuft spreche mit deinem vertrauen darüber

alles gute :)

LG jann

Antwort
von markus12k, 21

Wen du über 18bist besorg die ein feststehendes Messer wen er dich packt ram es ihm in den Oberschenkel und dre es in der Wunde informiere Mutter oder Vater immer wen du rausgehst wohin du gehst ungefähre Ankunftszeit und weg erzähl ihnen aber auf jedem vall von dem Typen und meide abgelegene Orte dunkle Strassen usw 

Kommentar von Maauz ,

angenommen eine 12 Jährige, die unter Vefolgungswahn leidet ließt das jetzt xD...

Kommentar von markus12k ,

Dan ist es eine vorbereitete 12jahrige mit verfolgugs

Antwort
von gzmpwl, 24

Also man hört so einiges zurzeit...
Finde deine Bedenken gerechtfertigt, denn nicht mal Kinder Spielplätze sind heutzutage sicher !! Sollte man immer aufpassen

Kommentar von Jann558 ,

Ja da hast du recht sowas kotzt an..

Antwort
von 3runex, 20

Vielleicht hast du dir den zweiten in deiner Angst eingebildet bzw. mit dem ersten verwechselt. Ich würde da nochmal hingehen. Ich könnte nicht ruhig schlafen, ohne zu wissen was das sollte. Vielleicht war auch einfach nur verwirrt - kommt ja manchmal vor das Ältere einen etwas länger anstarren.

Kommentar von NightElfRogue ,

da nochmal hingehen um eventuell in den Arsch gef*ckt zu werden, richtig schlau. Neugier kann gefährlich sein

Kommentar von 3runex ,

Ich habe gesagt ICH würde es tun. Nein, aber du hast recht. So eine anale Belästigung will keiner.

Kommentar von gzmpwl ,

also so eine dumme Denkensweise, ehrlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten