Frage von harzerbahn, 17

Seltsamer Hieroglyph ohne Übersetzung?

hi leute ich suche überall im internet nach einer einzigen sache: Mysteriöse Hieroglyphen ich habe einen anhänger aus ägypten (Nicht aus nem souveniershop aus deutschland oder so sondern wirklich aus ägypten) und dort sind hieroglyphen drazf welche eigentlich meinen namen zeigen sollten (Imke) aber irgendwie stimmt da was nicht. dort stehen nämlich ikm (von unten nach oben sind die in der reihenfolge) und dann ein schiefes H

ich habe überall gegooglet, aber nirgends steht etwas zu dem seltsamen hieroglyphen. und ich habe mir mehrere bücher ausgeliehen das blöde ist, dass überall verschiedene übersetzungen waren aber zu dem H stand nirgendwo etwas

wisst ihr weiter? danke im voraus und BIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIITE antwortet ;-; :,(

ciao ^>^

Antwort
von akimia, 17

Du musst von oben nach unten lesen dann hast du mki oder auch mke das vordere sieht aus wie das Dualzeichen, schau mal bei Z4 nach. Das würde ich zumindest sagen. Im Prinzip kann es ja nur ein Einlautzeichen sein. So viele gibt es da nicht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Gardiner-Liste

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community