Frage von Traphiix, 41

Seltsamen Gefühl bei Prison Break?

Schönen guten Abend, ich habe ein kleines Problem. Hier wollte ich nur fragen, ob es auch einen wie mich gibt. Wenn ich gute Filme, aber auch gute Serien schaue, habe ich ein sehr seltsames Gefühl, wenn ich weiß, dass Diese bald vorbei sind. Zwei gute Beispiele: Supernatural & Prison Break. Mit Supernatural bin ich jetzt schon durch, jedoch warte ich auch weitere Folgen der Staffel 12. Bei Prison Break ist es jedoch so, dass auf mich noch eine weitere Staffel wartet, wo ich mich aber nicht traue zu schauen, da ich weiß, dass ich danach nicht weiter schauen kann. Es ist ein Gefühl, dass mich innerlich fertig zu wissen, dass es bald vorbei ist. Ich kriege Herzrasen, ich kann kaum was essen, ich stelle mir die ganze Zeit vor, dass die Serie real wäre. Kennt das irgendjemand, wenn ja würde ich mich gerne mit der Person unterhalten, wäre schön, wenn diese auch Supernatural, oder Prison Break schaut. Mit freundlichen Grüßen.

Ich bin übrigens 17 & männlich
Skype: anass_kenny

Antwort
von Ronox, 26

Von Prison Break soll demnächst noch eine fünfte Staffel kommen. Vielleicht kannst du die vierte mit dem im Hinterkopf entspannter sehen.

Kommentar von Traphiix ,

Von der fünften Season habe ich schon gehört, danke.

Mit freundlichen Grüßen.

Antwort
von mighty20, 32

Es ist immer Schade, wenn etwas schönes zum Ende kommt. So ging es mir z.B. vor dem letzten Herr der Ringe Teil oder manch Serien. Das ist  normal.

Normal ist allerdings nicht, dass du Ess-störungen bekommst oder die Serien für real hältst. 

Kommentar von Traphiix ,

So habe ich das nicht gemeint xD, ich meinte es in dem Sinne, dass ich es mir wünschen würde, dass dies echt wäre, ich fühle mich sozusagen mitten drin.

Danke für deine Antwort ;)!

Kommentar von AHappyPhil ,

Sitzt du in Haft?

Antwort
von DerBeste07, 32

Nur wenn ich zuviel Kaffee getrunken habe. Sonst nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten