Frage von Aylincx, 62

Seltsame Zufälle. Ist das noch normal?

Dachte mir gestern ,,Ok heute ist samstag ein ganz normaler Tag" musste jedoch irgentwie die ganze zeit an meinen verstorbenen opa denken. Ich hab sogar ein emotionales Bild gemalt und ein Lied komponiert, dass an ein Blutdruckgerät erinnern soll (Hab meinen Opa beim sterben bzw. dem Piepen zugehört) und dann ist auchnoch Maggie (unsere Maus) gestorben. Dann habe ich heute ausgerechnet 3 mal (meine lieblingszahl) meinen Namen nur durch Haluzinationen rufen gehört (hab ich seit 4 jahren in unregelmäßigen abständen aber glaube noch nie 3 mal an einem Tag) Als mein Vater die Maus wegbrachte sagte er ,,Soein Zufall heute vor 2 Jahren ist auch Opa gestorben" Ich erinnerte mich nurnoch dadran, dass es ein Donnerstag war. Bis dahin wusste ich nichtmehr das genaue Datum. Es sind sehr seltsame Zufälle, wie ich finde. Ja ich erwarte jetzt nichts Paranormales aber finde es schon etwas seltsam. Diese Zahl, Dieses Bild, das Lied der Tot und dann das.. Außerdem war das genau der 14 Tot den ich miterlebte (nur leute/tiere die ich in rl kannte) und ich bin 14 Jahre alt....

Antwort
von yoda987, 44

Hi offensichtlich , findest du halt Interesse an ...naja okkultismus (nennt man sowas?? kein pplan??) finde es gut , das du diese sachen mit Musik ausdrückst, finde es als Musiker (bis jetzt nur gehobner amateut :-) ) gut mach weiter!, suche dir jedoch auf jeden fall Abwechslung zur Trauer/Tod Stimmung das bringt Abwechslung und Kreativität :-*

Kommentar von Aylincx ,

Naja nimm nie text... hab angst dass meine Eltern dann was falsches denken... hast du iwas (Skype ect.) wo man auch übers handy schreiben kann?

Kommentar von yoda987 ,

lol stellst ziemlich viele Fragööön um diese Uhrzeit xD hab dir ne Nachricht geschickt... das andere bekommen wir auch hin ;-)

Antwort
von Lumpazi77, 39

Du bist anscheinend im Umgangang mit dem Tod überfordert. Lasse Dir von einem Psychologen helfen.

Kommentar von Aylincx ,

Bin ich nicht wollte es nur mal erwähnen :D

Kommentar von Lumpazi77 ,

Du brauchst einen Psychologen, Deine Fragestellung und Dein Verhalten ist nicht normal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community