Frage von SpieleJunge, 28

Seltsame Viecher?

Hallo seit Tagen Fliegen und Springen Schwarze Viecher in meinem Zimmer rum.Ich besitze einen Hasen und lagere Futter und so ein Kram im Zimmer.Wie werde ich sie los.

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 7

Hi,

das hört sich erstmal nach Flöhen an, aber da Du die Viecher wenig beschreibst (wie sie aussehen und wo genau die sind), kann man das nicht genau sagen. Ein Foto wäre bei sowas demnächst hilfreich ;)

Wichtig wäre jetzt erstmal ein gang zum Tierarzt; also heute!

Und mit Fliegen musst Du vorsichtig sein, wegen Fliegenmaden. Es gibt im Handel so Gitternetze für 2-3€/Stk. welche man vors Fenster hängt. Das solltest Du tun damit die nicht mehr in der Zimmer kommen^^ Selbst wenn man das Klo täglich reinigt (was man immer tun sollte, im Sommer sogar 2x), dann können leider trotzdem Fliegenmaden entstehen -.- Daher immer besser wenn die Fliegen garnicht erst ins Zimmer kommen.

Und noch eine Info zur Haltung:

  1. Dein Hase ist ein Kaninchen, und das ist ein sehr soziales Rudeltier! Da es sich so liest als hättest Du auch nur 1 Kaninchen, solltest Du das schnell ändern da Einzelhaltung von so sozialen Rudeltieren wie Kaninchen Tierquälerei ist!
  2. Und zum Futter... Du weißt das handelsübliches Fertigfutter ungesund und sogar schädlich ist? Das da nichts drin ist was sie brauchen oder gut verdauen können? Kaninchen brauchen rund-um-die-Uhr nicht nur Heu, sondern auch täglich eine große Portion "Grünzeug", Gemüse und ein paar mal die Woche Obst. Fertigfutter füttert man nicht (wenn Du das tust dann über 4 Wochen langsam absetzen) sondern halt gerteis genanntes udn als Leckerchen Erbsenflocken, Kräuter, Sämereien oder gedörrtes Obst (kann man selbst machen, bekommt man mittlerweile aber auch schon im Geschäft)-

Wenn Einzelhaltung und eine schlechte Ernährung bei Dir zutreffen (ggf. auch noch Käfighaltung - Kaninchen brauchen in Innenhaltung je Tier mind. 2qm ) dann würde Dein Kaninchen leiden und dann solltet Du Dich dringend über artgerchte Kaninchenhaltung informieren, am besten hier:

Gruß, und Gute Besserung für das Kaninchen :)

Expertenantwort
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen, 14

Hi du,

dein Kaninchen könnte Flöhe haben, es könnten aber auch Futtermotten sein. Aus so einer undeutlichen Beschrebung kann man leider nicht viel ziehen. Was für Futter lagerst du denn im Zimmer?

Ich hoffe, du hast nicht nur 1 Kaninchen (Hasen wären Wildtiere, der Begriff ist falsch). Kaninchen sind Rudeltiere und brauchen immer mindestens einen Partner.

Antwort
von jancaistschlau, 28

Könnten Flöhe sein, würde zum Arzt mit dem Hasen, der gibt dir Mittel dagegen und musst halt alles reinigen, Futter am besten entsorgen und vielleicht ein anderes wählen, weil die aus'm Futter kommen könnten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community