Frage von Lduonpae, 43

Selbstverteidigungs Sachen?

Hey. Ich bin 15 Jahre und will mir Sachen zur Selbstverteidiung anschaffen. Mit Kickboxen werde ich demnächst auf anfangen, aber das allein reicht mir nicht. Der Grund dafür ist, das man immer mehr von Überfällen auf Frauen hört.. Danke schon mal im Vorraus!:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von OnkelSchorsch, 17

Aha. Und was möchtest du nun wissen?

Kommentar von Lduonpae ,

Was es alles zur Selbstverteidiung gibt (Gegenstände)

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Vieles. Knüppel, Messer, Schusswaffen - das Problem ist, dass du von den wirklich funktionellen Waffen nichts besitzen und schon gar nichts mitführen darfst.

Hast du ein Handy? Dann kannst du in einer Gefahrensituation die Polizei anrufen.

Wenn du tatsächlich mal attackiert werden solltest, denn wird praktisch immer die Möglichkeit bestehen, wegzurennen. Schlimmstenfalls den Angreifer wegschubsen und dann losrennen.

Am besten ist es, gar nicht erst angegriffen zu werden. Angegriffen werden stets typische Personen, Leute, die sich als Opfer sehen.  Genau das tun aber diejenigen, die sich mit letztlich ohnehin wirkungslosen "Verteidigungswaffen" ausstatten - sie sehen sich als Opfer und steigern sich da noch rein. Das sind dann die, die auch wirklich überfallen werden. Denen hilft ihr nutzloses Arsenal dann auch nichts, weil sie längst am Boden liegen, bevor sie ihre Wunderwaffen rausgekramt haben.

Deshalb ist es eine gute Idee, am eigenen Selbstbewusstsein zu arbeiten und durch selbstsicheres Auftreten jedem eventuellen Angreifer gleich zu signalisieren "mit mir nicht, du Lusche, hau ab". Um das zu erreichen, ist es sinnvoll, eine Kampfsportart/Kampfkunst zu erlernen. Sprich: sich dazu zu entscheiden, über viele Jahre hin Kampfsport zu betreiben. Welcher Stil das ist, ist egal. Ob Wing Tsun, Krav Maga, Karate, Judo, Boxen - egal was. Hauptsache richtig und regelmäßig und über lange Zeit.

Kommentar von Lduonpae ,

Okay du hast recht.. Ich werde an meinem Selbstbeswusstsein aufjedenfall arbeiten. Danke :-)! 

Antwort
von Tom5000, 12

-Pfefferspray (Es geht auch tierabwehr spray)
-(Schreckschuss/Softair Pistole)
-Du kannst di auch ein Taschenmesser hohlen

Antwort
von PaSan, 14

Egal mit welchen Gegenständen oder welcher Kampfkunst/-sportart du dich verteidigen willst, wichtig ist, dass du auch unter Stress die entsprechenden Bewegungsabläufe parat hast. Und das erfordert jahrelanges Training. Mach lieber eine Sache richtig anstatt ein "Waffenarsenal" anzuhäufen, das du nicht bedienen kannst

Antwort
von daybreak, 15

Pfefferspray und Kubotan

Kommentar von Lduonpae ,

Danke 

Antwort
von Helen01, 15

Geh in ein Selbstverteidigungskurs :) und hol dir Pfefferspray

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten