Selbstverteidigung für Frauen knie oder hand?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich nehme mal an, dass du ihn nur nicht richtig getroffen hast.

Deine Freundin hat ihm von hinten zwischen seine Beine gegriffen, da wo die Weichteile hängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 99tinchen
20.11.2016, 16:35

aber ich verstehe nicht warum das bei ihm so weh getan hat so ein tritt müsste ja eigentlich viel mehr weh tun

0
Kommentar von 99tinchen
20.11.2016, 22:13

so klein können die ja garnicht sein :/ ich dachte ich treff die immer wenn ich da hin trete

1

Wie die anderen schon sagen. Es kann sein, dass du seine Leiste oder die untere Bauchpartie getroffen hast. Wenn er letzteres angespannt hat, dürfte er recht wenig mitbekommen haben. Dass deine Freundin ihm in den Genitalien berührt hat und diese gequetscht hat, wird erst das Ende bedeutet haben. So sieht es zumindest aus meinem Standpunkt aus.

Kleiner Tipp: schau dich mal nach einem Frauen SV Kurs um (Zb von JJ Vereinen) dort lernst du dich effektiv zu schützen und auch weitere Gemeinheiten als nur zu treten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 99tinchen
07.08.2016, 23:35

ok danke ((: welche "gemeinheiten" außer treten gäbs noch das ich beim nächsten mal bescheid weiß?

0

Hat sonst niemand ne idee? Wäre beim nächsten mal die technik meiner Freundin besser oder hab ich was falsch gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme mal an, das du ihn nicht richtig getroffen hast. Deswegen wird er sich kurz erschrocken haben, weil es hätte eigentlich danach wirklich sehr viel "Auweh" sein müssen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 99tinchen
07.08.2016, 18:13

aber wie schaff ichs beim nächsten mal richtig zu treffen??

0
Kommentar von 99tinchen
07.08.2016, 18:33

aber das hab ich ja gemacht und hat bei ihm garnichts gebracht :/ wieso hats bei meiner Freundin so gut funktioniert und bei mir garnich?

0

Was möchtest Du wissen?