Frage von BertBear, 58

Selbstmordgedanken, wo kommen sie plötzlich her?

Ich liege gerade auf der Couch und lese einen Artikel über den Sinn des Lebens, als mich plötzlich der Gedanke überkommt mich umzubringen. Ich weiß nicht woher das plötzlich kommt.

Zu mir: Ich war schonmal früher in Behandlung wegen Suizidgedanken, aber diesmal will ich es nicht, es scheint jedoch keinen anderen Weg zu geben, mir geht es auch irgendwie zunehmend schlecht 😶

Antwort
von Regulus123, 35

Was sollen wir dir jetzt darauf antworten? Vermutlich kommen jedem schon mal diese Gedanken, das ist nichts Ungewöhnliches, wenn man zur Melancholie neigt. Ich würde mir ernsthafter Sorgen machen, wenn diese Gedanken dich jetzt tagein tagaus verfolgen würden und es aus deiner Sicht nichts mehr Schönes geben würde in dieser Welt zu leben.

Kommentar von BertBear ,

So schlimm ist es zum Glück nicht, mir geht's heute wieder besser und ich habe es nicht gemacht, ich konnte nicht

Kommentar von BertBear ,

Meine schlimmsten Vermutungen haben sich bestätigt, aber ich glaube ich habe jetzt das Schlimmste überstanden, ich habe überlebt, danke für den Beitrag

Antwort
von birdirbir, 13

Das kommt vom Teufel. Mach das nicht! Sondern nehme Zuflucht bei Gott.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community