Frage von Michael12xxx,

Selbstmorddrohung? Was tun?

Ich habe mich etwa 3-4 Mal mit einer Frau getroffen, ihr aber klar gesagt das ich keine Beziehung will. Ich find sie auch ganz nett, und sie hat gesagt, dass es in Ordnung wäre wenn wir uns nur ab und zu treffen... Jetzt sagt sie, dass sie sich umbringt, wenn ich nicht mit ihr zusammensein will. Eigentlich kann sie mir mit ihren Erpressungsversuchen wirklich gestohlen bleiben... andererseits will ich auch nicht, dass sie sich etwas antut... Was tun?

Hilfreichste Antwort von Engelchen777,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Bei der Polizei würde ich es wohl melden, dass sie sowas geäußert hat, aber machen können die da ja eigentlich auch erst nichts, solange das Kind noch nicht in den Brunnen gefallen ist, wie man so schön sagt. 

Die Frau sollte sich wirklich Hilfe holen, denn emotionale Erpressung ist eh keine gute Basis für eine gesunde Beziehung. 

Und an Deiner Stelle würde ich ihr sagen, dass Du zwar ihre Gefühle verstehen kannst, sie sich dennoch dringend psychologische Hilfe holen soll, aber dass es an Deiner Einstellung zu ihr nichts ändern wird, auch wenn sie sich das Leben nehmen würde. 

Mag ja sein, dass sie entweder wirklich psychisch leidet, aber kann auch sein, dass sie jemand ist, der schon immer mit dem Forcieren von Schuldgefühlen bei anderen ihren Willen gut durchsetzen konnte? 

Antwort von peachesvip,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hunde die bellen beissen nicht

Kommentar von Ody85,

das glaube ich kaum. 

wie oft gab es androhungen und es ist passiert! Es ist von Fall zu Fall unterschiedlich, das kann man nicht verallgemeinern.

Antwort von Ratgeberkoenig,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Brich den Kontakt zu ihr komplett ab

Kommentar von Ody85,

richtig... kein *knick knack* mehr und auch keinen sonstigen Kontakt. Rede mit ihr noch vorher, dass es dir leid tut, dass sie sich mehr aus der Affäre versprochen hat. Und das Erpressung nicht in eine Beziehung gehört. Partner erpressen sich nicht!

Antwort von jens79,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Man verhandelt nicht mit Terroristen? Wo soll das denn hinführen? Ich tu mir was an,

- wenn du mich nicht heratest

- wenn wir keine Kinder kriegen

- wenn du den Müll nicht rausbringst...

Frage bei der Polizei, ob sie vielleicht wegen Selbstgefährdung eingewiesen werden kann.

Antwort von beast,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Solcherlei Drohungen  sind einfach  nur albern und  kindisch. Wer auf diese  uralte Masche  Druck auszuüben hereinfällt, der ist selber schuld. Sie wird  sich  nichts  antun--- dazu braucht  sie  Selbstüberwindung   die  sie gar  nicht hat. Sag ihr  einfach dass  sies  tun soll  wenn sies  will . Was intressiert Dich  das  wenn  Du  ohnehin nichts  von ihr  willst?

 

Um  ganz  sicher  zu gehen kannst  Du  des ja   bei  der Polizei  melden, so dass  die   alle  drei  Stunden mal  nach  ihr  schauen  *lol* . Das  wird  ihr  so gar  nicht  passen   ^^ 

Kommentar von Michael12xxx,

Dass sie sich was antut will ich natürlich nicht, aber das mit der Polizei ist eine gute Idee ;-)

Antwort von tintoretto,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ich denke, du bildest dir ein bisschen was ein - wenn ich deine letzten Fragen so lese.....

Kommentar von Michael12xxx,

Naja, klang schon ernst grad eben und ich hab mir echt überlegt die Polizei zu rufen...  aber was kann die den machen... und selbst möchte ich nicht unbedingt was unternehmen, weil ich das wirklich mies find mich so zu erpressen... 

Kommentar von tintoretto,

welchen Rat erwartest du dann hier? 

Antwort von Phoenix29,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Rede nochmal mit ihr und frage sie, ob sie sich wohl fühlen würde mit dem Wissen das Du nur mit ihr zusammen wärst weil sie sich sonst was antun würde. Ansonsten kannst Du nichts machen.

Antwort von joyce123,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Lass dich nicht unter Druck setzen! Wenn die Frau wirklich Selbstmord begehen wollen würde, dann würde sie es nicht vorher groß ankündigen.

Antwort von newlife64,

hmmm, schwierige sache,,,, hast du beweise für diese drohungen????

Kommentar von Michael12xxx,

Naja, eine Telefongespräch wird wohl kaum aufgezeichnet, so dass die Polizei sich das dann in 'Ruhe nochmal anhöhren kann, und vielleicht auch noch psychologisch zu evaluieren... für mich klang das so ernst, dass ich mir jetzt eine Stunde lang (in meiner produktivsten Zeit) Sorgen gemacht habe... 

Polizei ist informiert, ist jetzt nicht mehr meine Verantwortung... 

Kommentar von newlife64,

naja,,,, das du trotzdem die polizei informiert hast, ist sicherlich kein fehler,,,,

Antwort von jeydee,

SOFORT zu polizei die muss echt soschnell wie möglich hilfe bekommen!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community