Frage von duros,

Selbstmord schnell und schmerzlos wie?

wie kann man sich am besten jetz schnel schmerzlos umbringen... schnel helft mir

Support

Liebe/r duros,

schau doch mal auf dieser Seite vorbei http://www.telefonseelsorge.de/

Dort gibt es die kostenlose Telefonnummer der Seelsorge (Anonym. Kompetent. Rund um die Uhr. 0800/1110111 & 0800/1110222) und auch einen anonymen Chat.

Ich wünsche dir alles Gute,

Herzliche Grüsse

Fred vom gutefrage.net-Support

Antwort
von Kleinlok,

Liebe(r) duros,

schmerzlos sich umbringen geht nicht - selbst wenn es dir "gelänge", dich schmerzfrei zu töten, du würdest damit den menschen, die dich lieben großen seelischen Schmerz zufügen.

Selbstmord ist mit die traurigste Alternative, für die sich ein Mensch entscheiden kann.

Das schreibe ich nicht, um Menschen, die sich für ihren Selbstmord entscheiden Vorwürfe zu machen, darum geht es nicht. Ich kann nachvollziehen, was für Qualen und was für eine Verzweiflung diese Menschen vermutlich durchmachen müssen, bevor sie sich für einen solch fatalen Schritt entscheiden.

Nur- der Selbstmord beendet nicht nur die Seelenqualen, sondern auch ein jeweils wertvolles Leben, das denke ich meistens durchaus noch Chancen auf Lebensqualität und Zukunft gehabt hätte. Das Leid ist (zumindest für den Selbstmörder) vorbei, mit ihm aber auch die Hoffnung auf eine gute Zukunft in DIESEM einen Leben, dass wir alle einmal haben und m.. nicht so schnell und am besten gar nicht wegwerfen sollten.

Warum willst du sterben?

Kannst/willst du nicht mehr leben? (Wenn ja (was ja nahe liegend zu vermuten ist), warum nicht?

Sicher gibt es auch für dich mindestens einen Weg zu einem für dich besseren Leben. Gönn dir die Chance diesen Weg zu suchen, zu finden und zu gehen. Ich glaube, dass sich das lohnen würde.

gerne bin ich für Fragen für dich da.

Liebe Grüße, Thomas

Kommentar von Lexter ,

er hatte ja auch von sich gesprochen nicht von denn anderen mein lieber IceCreamMan1996 was die anderen an geht auch sie müssen lernen die wahrheit zu aktzeptieren der tod ist nichts schlimmes wie du ja schon geschrieben hast und ich hau da nicht gleich rein nur weil ich angst da vor habe. da raus ist das nemlich entstanden was du mit dem satz,schmerzlos sich umbringen geht nicht - selbst wenn es dir "gelänge", dich schmerzfrei zu töten, du würdest damit den menschen, die dich lieben großen seelischen Schmerz zufügen.ps das sollte mann immer bedenken nicht nur andere zählen meint mann es auch noch so gut schüss

Kommentar von Kleinlok ,

Die anderen sind aber da und würden wegen einem Selbstmord mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit sehr leiden, ich sehe nicht ein, warum das ausgeblendet werden soll Ausserdem unterstelle mir bitte nicht Sachen ,die ich nicht geschrieben habe:

Ein natürlicher Tod im entsprechend hohen Alter gehört zum Leben dazu, ein Tod im frühen Lebensalter dagegen sehe ich als tragisch an und das kann sehr wohl schlimm sein und sollte gerade im Fall von Suizidgefahr verhindert werden- das Leben ist das wert.

Tschüss Thomas

Antwort
von JJaaiissoonn,

srry aber leider weiß ich das auch nicht weil wenn ich es wüsste dann würde ich schon gar nicht mehr hier sein sondern wäre erlst von den scheiß Problemen und ich hoffe nur das wir schnell eine lösung finden und nicht nur tipps die uns davon abhalten sollen weil mich kann eh nix davon abhalten selbstmord zu begehen weil ich es eh machen werde es geht nur immer darum anderen wie Eltern etc. kein Leid zuzuführen aber hat schon jemand an uns gedacht wie es uns geht wie wir uns fühlen oder warum wir uns umbringen wollen ? Sicherlich nicht. Aber dann sage ich es euch warum ich mich umbringen will und zwar weil ich schon zu sehr verletzt wurde das ich die schmerzen kaum noch aushalte und jeden Tag werden sie schlimmer ich halte es kaum noch aus und muss mich mit einem Lächeln durch mein beschissenens Leben quälen damit andere glücklich sind ?? Nein das mache ich nicht, ich mein warum soll ich mich Tag für Tag qüalen und zusehen wie andere glücklich sind während ich mich wegen denen quäle und leide ?? aber ich werde einen weg finden um alles zu beenden und die die mich davon abhalten wollen denen kann ich nur sagen das es eh nix bringt weil ich fest davon überzeugt bin und habt erst mal die schmerzen die ich habe dann könnt ihr vielleicht mitreden und von es wird wieder oder kopf hoch habe ich schon lange die shcnauze voll weil es einfach nicht stimmt und ich weiß das ich Tag für Tag den drang mich umzubringen mehr spüre und irgendwann und es dauert nicht mehr lange wird mein Leben endlich vorbei sein und ich weiß das ich nicht mehr leiden muss !!!

Kommentar von xXNekoXx ,

Falls du noch lebst, was ich sehr dolle hoffe, lass dir gesagt sein du kannst wieder hoffnung fassen, mir ging es genauso keine hoffnung so viel schmerz... aber jetz ist es besser... hör auf für andere zu lächeln, denk an dich, red darüber, so blöd das klingen mag falls du es noch nicht tust ritz dich lieber als dich umzubringen, erzähl es jemandem, den du nicht kennst der dich nicht beurteilt sag einfach den ganzen mist und du wirst merken es geht noch! du hast nur diese eine chance hier um alles richtig zu machen in diesem einen verdammten leben, und wenn es auch noch so weh tut und gemein ist gib nicht auf... du kannst mir auch gern ne nachricht schreiben und mir alles sagen!! :/

Antwort
von falke1900,

ich bin auch kurz davor mir das Leben zu nehmen..spiele mit dem Gedanken schon eine ganze weile..

warum fragt man sich ..

nun das das Leben in der jetzigen situation keinen sinn mehr macht

habe einige fehler gemacht die ich zum teil auch bereue aber halt nicht mehr ändern kann

habe Personen verletzt die mir sehr wichtig sind besonders meine Frau die ich sehr liebe.. und die nichts mehr mit mir zu tun haben will.. ich versuche immer noch sie umzustimmen aber sie will die trennung und ein neues leben beginnen..

nun dann bleibt für mich halt nichts mehr was noch lebenswert ist in diesen sinne

Kommentar von tuningboy1995 ,

so geht es mir auch....habe freundin verloren mein ein und alles....dann meinen traum motorrad fahren kann ich mir auch von der backe schmiren weil ich einen unfall hatte und jezt nie mehr richtig laufen kann und nur noch eine hand habe....dann habe ich bösartigen lungen krebs wodran ich mit höster warscheinlichkeit sterben werde.....und noch ein anderer nieerschlag den ich hier ned hinschreiben will :(

Kommentar von Bambi1964 ,

Der einzige Grund, den ich bei Dir verstehen würde, Tuningboy, ist der Lungenkrebs.

Alles andere tut mir leid für Dich, wäre aber kein Grund zum Sterben. Trotzdem alles Liebe!

Antwort
von Mariana345,

Oooh Nein! Nicht umbringen! Du hast bestimmt Stimmungsschwankungen, das kenne ich.- Warte die Zeit ab, es wird alles Besser! Stell dir mal vor, wie viele Leute um dich trauern würden, was du für Löcher in ihre Herzen brennen würdest?!

Kommentar von Bambi05 ,

man muss der harte stimmungsschwankungen dann haben xD

Kommentar von duros ,

wie viele leute ? noch nicht einmal meine eltern würde es boken man vergisst jeden toten

Kommentar von TobiasClaren ,

Daher wählt man am besten deren Hochzeitstag. Oder den Geburtstag einer Person.

Antwort
von Hallohallo89,

Ich weiss, normal sollte man eine suizid gefährdete person davon abhalten, aber wenn er unglücklich mit seinem leben ist? Was, wenn selbstmord wirklich die beste Entscheidung ist? Das heist nicht, dass ich dir dazu rate oder dich dabei unterstütze, ich finde es gibt immer einen anderen Weg. Ich meine nur ihn unter medikamente zu stellen, dass er bessere Leune hat, ist das noch richtiges Leben? Das finde ich nicht.

Antwort
von Unbekannt2040,

ich will mich auch umbringen aber noch n icht ich warte ab bis noch mehr stress kommt aber das wollte ich nd sagen wollte nur fragen ob du schon down bist oder nicht? und omg lasst den ** mit psychologen geht uns nd aufn einfach antworten zu der frage wenn nicht dann nicht

Antwort
von anormal,

Hallo erstmal an duros und unbekannt2040,

früher hatte ich auch mal eine Phase wo ich öfters am offenen Fenster stand und überlegt habe einfach zu springen, damit alles vorbei ist. Habe im internet überall herumgesucht welcher Weg der beste wäre um sich möglichst schnell und schmerzfrei umzubringen. Der Grund bei mir war, dass ich meine erste große Liebe verloren hatte und dazu Familienprobleme. ich fühlte mich als wäre ich ganz alleine auf der Welt und dass keiner meinen Schmerz verstehen könnte. Dass ich der Mensch bin der am meisten leidet auf dieser Welt. Dann habe ich mich selbst in eine Psychiatrie eingewiesen und sagte mir, erst versuche ich das und wenn es nicht hilft dann bring ich mich wirklich um. Ja was soll man sagen, es hat kein Stück geholfen und ich hab bloß noch mehr gelitten. Psychologen konnten mir auch nicht helfen. Letztenendes habe ich vielleicht 3-5 Jahre gelitten und war nur am weinen. Es hat zwar lange gedauert bis die Depressionen vorbei waren, doch am Ende habe ich gelernt wie man damit umgeht. Habe irgendwann eine neue große Liebe gefunden, einen neuen Sinn des Lebens, ist auch schon wieder vorbei und ich konnte aufgrund meiner 1. Erfahrung damit viel besser umgehen und habe kaum gelitten. Am Ende kann ich sagen zum Glück habe ich es nicht gemacht sonst hätte ich eine Menge im kommenden Leben verpasst. Achja hab mir auch eine Katze gekauft, sowas hilft Wunder, wenn man sich einsam fühlt ^^

Antwort
von playdragon,

spinnst du??!?!?!?!?! bring dich nicht um egal was is. das leben is zu schön für den tod

Kommentar von Lexter ,

da von habe ich gesprochen duros keiner von ihnen wird es zu geben. den das können die meisten menschen nicht das heist nicht das ich sage du sollst die töten du weisst selber was für dich das richtige ist. ich weiss ja die warhrheit bekommt mann leider nicht immer im ganzen. schüss duros

Antwort
von Cmaus1,

Es gibt Menschen die dem Tod geweiht sind und sich nix mehr wünschen als weiter leben zu dürfen und es gibt halt Menschen denen ihr eigenes Leben nix Wert ist ... Versuche erstmal dein Leben zu verbessern , beenden kannst du es Immernoch !

Antwort
von DieErdbeere96,

Egal was dir durch den Kopf schwirrt, vergesse nie das du nur ein einziges Leben hast, welches sehr kostbar ist, und das jedes Problem, so schwierig es auch erscheinen mag, eine Lösung hat... LG

Kommentar von Marci01995 ,

warum denkt jeder dass das leben SOOOO wichtig und wertvoll ist?? wisst ihr überhaupt was passiert wenn man tot ist? ich geh mal von einem nein aus. alles was wir glauben zu wissen sind nur spekulationen wie es sein könnte. vll ist es auch so wie es uns gelehrt wurde, aber vll gibt es ja auch noch was ganz anderes nach dem tod.

habt ihr schonmal drüber nachgedacht das der tod nicht direkt das ende des lebens heist?

Antwort
von PinkRotBlau,

Hmm es gibt viele dinqe... aber warum.. ? TU ES NICHT

Kommentar von duros ,

was zb?

Kommentar von diesundas ,

NICHTS!!!lass das und sowelche gedanken!

Antwort
von Zukagi,

Liebe/r duros

Bitte schreibe mir ein paar Gründe warum dir das Leben nehmen willst oder was deine leidensgeschichte ist dann kann ich dir helfen. Ich kann bisher leider nur das gleiche wiederholen was die anderen bereits gesagt haben BITTE BRING DICH NICHT UM. Bitte schreib mit.

Mit freundlichen Grüßen --> Zukagi

Antwort
von Bambi1964,

Hej duros,

bevor Du Dich umbringst, bedenke:

Einmal tot, immer tot.

Darf ich fragen, warum Du es tun möchtest? Ich begreife das immer nicht, wenn hier Leute diese Frage stellen. Und das kommt ganz schön oft vor :(

Kommentar von bonnie0o ,

vielleicht weil er/sie sein/ihr leben hasst.. weil viel passiert ist und er/sie es nicht mehr ertragen kann.. und möchte das alles vorbei ist

Kommentar von opalulli ,

Richtig man muss auch mal so denken ich sehe so viele leute die sich selber umbringen und ich glaube nicht das die ganzen leute suizid gefährdet sind irgdnwas muss da ja schon bei sein deswegen denke ich auch immer daran ob ich es tuhe wie gesagt man sagt immer die anderen leiden dann wegen dir wenn du gehst ja einmal überlegen wenn du tod bist dann kriegst du dad auch nicht mehr mit

Antwort
von rosebukater,

Hey Warum willst du dich umbringen.??? Lebst du eigentlich noch Gebe mir bitte antwort Wen du Net it deinem Leben klar kommst 1 ritz dich ( erleichternd) 2 such einen Arzt 3 Tu das bitter nicht kauf dir schlaf Tabletten und schlug sie in überDosis !!! Wie gesagt mch es nicht

Es gibt viele Leute dich dich evt. Lieben Brände dein Leben nicht weil dein/ e Freund/in getrennten hat Das wäre kein guter Grund Grund wäre es das deine Mutter gestorben ist !!! LG rose

Antwort
von Quiddy,

So düster und aussichtslos es jetzt auch scheinen mag, es geht weiter. Glaub mir, hier https://ts-im-internet.de/index.php schau mal, ist richtig klasse. Anonym und sehr kompetent. UND kostenlos. Die leisten völlig selbstlos tolle Unterstützung.

Antwort
von BloodyShadow,

bring dich nciht um das ist es nciht wert ....

Antwort
von HabNeFrage01,

Schnell und schmerzlos geht nicht! Wie auch- alles tut weh! PS : tu es nicht! Es wird einmal in deinem leben etwas passieren wo von du nur trâumen konntest und du würdest es zu tiefst bereuen dich umgebracht zu haben !!

Kommentar von duros ,

das glaub ich nicht

Kommentar von Lexter ,

das stimmt auch nicht du hast schon alles das leben ist bedeutent schlimmer als der tod du weisst das was, was die meisten nicht zu geben oder nicht wissen wollen den die angst und die gier des Menschen sind leider nun ein mall noch schwächer als die güte und der verstand. du bist ein wunder wunderschönes Wesen und du bist das detei. .duros. schüss

Kommentar von Lexter ,

er will aber nicht träumen er will leben schüss

Kommentar von TobiasClaren ,

"Es wird einmal in deinem leben etwas passieren wo von du nur trâumen konntest und du würdest es zu tiefst bereuen dich umgebracht zu haben !!"

Wie?

Er würde es nach seinem Tod bereuen sich umgebracht zu haben, weil NACH seinem Tod einmal etwas passieren WIRD?

Der Tod ist endgültig, da breut man NICHTS mehr.

Antwort
von SAMNANG,

Liebes tue es nicht, denke nicht einmal daran-was im Moment vielleicht so einfach, so schnell erscheinen mag ist nur eine Flucht...es ist manchmal unendlich schwer, aber es lohnt sich nahezu immer sich dem leben zustellen-gib denen die dich verletzen nicht mehr Triumph in die Hand....wage es-und fange neu an..

Ich habe auch vor langer Zeit gelernt nicht davon zu laufen-sondern mich zu nstellen...es funktioniert* du kannst sich jederzeit melden-habe ich dir auch geschrieben.
Alles Gute U.

Antwort
von antigavur,

gar nicht.

Antwort
von Siarah,

bitte mach das nicht... ich habe auch schon oft daran gedacht aber du musst an die dinge denken die du noch machen willst, welche länder du besuchen willst... gib nicht auf!!!

Antwort
von mulan,

Und das Leben hast du nur einmal. Man beraubt sich selber seiner Zukunft, die immer neues und überraschendes bereithält. Bringst dich um, ist alles für die Katz. Ein Undo wie am PC gibt's da nicht. Wäre kein kluger Schritt. ... Und, du willst schmerzlos dich davonmachen. Aber denkst du auch an den Dauerschmerz der anderen? ...

Antwort
von LeBlanc85,

Am besten garnicht das tut nicht weh, man spürt sogar garnichts :)

Kommentar von CkokingGirl ,

Mir schmerzt Seele und Körper...

Antwort
von EnderHDat,

Lass das!!!!!

Antwort
von IceCreamMan1996,

-> Psychologe!!!

Antwort
von Brader54,

lass es besser sein

Antwort
von Lololovely,

überwinde deine probleme und verschwende noch nichtmal einen gedanken daran !

Antwort
von Gloweye,

LEUTE BITTE KEINE DISKUSSIONEN ÜBER DEN TOD, WER KEINE AHNUNG DAVON HAT SOLLTE DAVON DIE FINGER LASSEN!

Liebe(r) Duros

Es würde nichts bringen dich umzubringen. Der schmerz ist immer da und es würde sich nicht lohnen. Ich vermute, dass du momentan extreme Schmerzen erträgst, aber glaub mir: EGAL WIE DU DICH UMBRINGST ES WIRD MEHR WEHTUN ALS DAS WAS DU GERADE SPÜRST!!!

Kommentar von Juleschwein ,

Als ob irgendjemand davon ne Ahnung hätte. NIEMAND weiß wie es ist zu sterben. keiner von uns! Auch nicht du

Antwort
von ghost32jxb,

Mach es nicht lieber Freund, überleg mal es ist ja nicht do das du dann stirbst und alles ist gut.. Du musst auch an deine Familie denken den die werden Trauern.. Überdenke deine Entscheidung nochmal den es gibt keinen Schmerzlosen Tod.. Ich hoffe ich konnte dich zum nachdenken anregen. ghost

Antwort
von Gloweye,

Ich habe viel verloren Ich habe viel gesehen Viele Freunde verloren Menschen starben vor meinen Augen Doch mein Leben ging weiter

Antwort
von henko1901,

Auf diese Frage gebe ich keine Antwort Warum willst du das tun es hilft dir nicht weiter

    Fragen Sie die Community