Selbstmord im Islam = Hölle?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r hami98,

Selbstmord ist keine Lösung! Selbst wenn Du Dein Abitur nicht schaffen solltest, gibt es weitere Perspektiven für Dich. Lasse Dich doch einmal beraten und nimm Dir eventuell Nachhilfe, um Deine Leistungen zu verbessern und Dein Abitur doch noch zu schaffen. Bewirb Dich weiter, schaue vielleicht nach Alternativen zum Traumjob, die Dir ebenfalls zusagen, nutze die Berufsberatungen, es gibt viele Möglichkeiten.

Bitte sprich auch mit jemandem über Deine Selbstmordgedanken, am besten mit jemandem aus Deinem persönlichen Umfeld, etwa einem Freund oder Familienmitglied. Du kannst auch mal hier schauen: http://www.telefonseelsorge.de oder http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Jenny vom gutefrage.net-Support

9 Antworten

Du willst eigentlich nicht dein Leben beenden, sondern nur  die jetzige Aussichtslosigkeit.

Leg doch erst mal eine Pause ein, z.B. mit einem Freiw. Soz. Jahr. Das absolvierst du dann dort, wo du dir Lebensgeschichten anhören kannst, z.B. im Altenheim. Trotz der schweren Arbeit dort wirst du Zeit finden, einige der Senioren, die 90 und älter sind, zu fragen, wie sie es geschafft haben, trotz Krieg und Not und Verzweiflung weiterzuleben.

Solche Erfahrungen zu hören, kann manchmal sehr heilsam sein und Impulse fürs Weiterleben geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HirnvomHimmel
28.11.2016, 20:20

Ein FSJ, gerade im Altenheim kann leider auch die gegenteilige Wirkung haben (Ich möchte das in Anbetracht der Fragestellung nicht im Detail ausführen)

0

In deinem Alter war ich auch oft unsicher und depressiv. Wenn du wirklich ernsthaft an Selbstmord denkst, dann solltest du dir Hilfe holen. Zum Beispiel bei der Telefonseelsorge oder bei der Nummer gegen Kummer: 116 111 (bundesweit kostenlos). Auch der Schulpsychologe kann dir helfen. Denk nicht nur an die Religion, die es dir verbietet, sondern auch an die Menschen, denen du etwas bedeutest und die du in Verzweiflung stürzen würdest. Sprich über deine Sorgen, das macht sie weniger bedrohlich! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 18 und hast kein Ausbildungsplatz? Naund? Die meisten haben mit 18 keine Ahnung was sie machen, und machen ein Auslandsjahr oder ein freiwilliges soziales Jahr oder pimmeln zu hause rum.

Man brauch auch nicht unbedingt Abitur, wobei es natürlich von Vorteil ist. Wenn du kein Bock auf Schule hast, dann mach doch einfach ein Jahr ein FSJ und schau dann wie es für dich weitergehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstmord ist nie gut, das mag sicher auch Allah nicht, also lass es. Villeicht versuchtst du es mal mit Bibel lesen, den ich bin mir sicher das Gott wenn er sieht das auch du an ihn glaubst er dir Zeichen schickt, er dir hilft damit es dir besser geht, ich kenne Muslime die haben ein ganz anderes Leben bekommen, sind gute Menschen geworden eben weil sie sich dachten, ich will jetzt mal die Bibel lesen, an Gott glauben gucken wer er ist was Jesus eig ist, warum er starb usw. Du wirst sehen das wirkt, den Gott würde niemanden enttäuschen wollen. Versuche es :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kommst du in die hölle. Du schätzt nicht das leben das dir allah gegeben hat. Sabr mädchen es eine prüfung von allah. Er will dich testen ob du sabr hast oder nicht. Wenn du fest an ihn glaubst, immer gebete richtes wird er dich rechtleiten und einen weg zeigen. Jetz denkst du dir nur wtf aber später wird es alles sinn ergeben. Vielleicht ist der job für den du dich beworben hast nicht gut und deswegen nimmt dich keiner? Glaub mir allah hat deine zukunft schon für dich geplant, du musst nur sabr haben. Ich bin grad selbst in einer situation wo ich denke das ich mein abi nicht schaffe. Aber denke immer optimistisch und denke immer daran das es jemanden gibt der dir alles ermöglichen lässt wenn du nur daran glaubst und bitgebete führst

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rufe diese nummer an, die ist kostenlos  116111

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du darauf, dass dich niemand aufgrund deiner Noten nimmt und nicht einfach nur, weil du eine einfallslose Bewerbung schreibst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hami98
27.11.2016, 23:29

was meinst du sollte eine Bewerbung aussehen? meine ist vom Arbeitsamt, die muss doch gut sein oder nicht ??

0

Liebe/r hami98

Du hast hier viel Zuspruch erhalten, schon das ist eine gute Grundlage für Dein weiteres Leben, so wie ein gutes Haus auch ein festes Fundament hat.

Keine Situation ist so hoffnungslos, dass es nicht doch Hoffnung gibt. Es gibt so viele Angebote für Jugendliche, FSJ, BVJ, BVS und wie sie alle heißen. Niemand muss sich umbringen. Auch Du nicht.

LG Robinson

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin Moslem und ich glaube zu 99.99% an Gott.

Bist du dir sicher? Dieses Leben ist eine Prüfung und du willst Allah betrügen, indem du den Test beendest, deinen freien Willen ausnutzt und somit eine Eigenschaft von Allah kopierst (Leben geben und nehmen). Ich muss dir nicht sagen, ob das ein direktes Ticket ist... du weißt es bereits selbst. Hast du nur mal überlegt, wie schwer so etwas alleine deine Eltern/Familie treffen würde? Besonders deine Mutter...

Ich bin wirklich am ende und heule oft deswegen.

Ich finde keinen Ausbildungsplatz - Lösung: Ich weine!

Ist das der richtige Weg? Du bist noch so jung! geh weiter in die Schule, versuch es über ein Praktikum oder schreib weiter Bewerbungen. Woe in Wille ist, da ist ein Weg.

Aus islamischer Sicht (falls du daran glauben solltest) kennst du deinen weiteren Weg. Möge Allah dich, mich und alle anderen Menschen vor so etwas bewahren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?