Frage von RolandTwelve, 66

Selbstmord aber wie ich mag nicht mehr?

Support

Liebe/r RolandTwelve,

Solltest du Suizidgedanken haben, dann möchte ich dich ermutigen, mit Vertrauenspersonen - wenn möglich - zu sprechen. Oder mit derwww.telefonseelsorge.de, die bietet auch Beratung über das Internet an, wenn du ungern telefonierst. (Es gibt auch für Jugendliche spezielle Hotlines: z. B. nummergegenkummer.de, junoma.de, u25-deutschland.de, youth-life-line.de etc.).

Herzliche Grüße

Klara vom gutefrage.net-Support

Antwort
von diekuh110, 32

Würdest du es wirklich ernst meinen würdest du nicht noch hier um "rat" fragen. Darum hol dir hilfe und sprich mit Familie etc darüber

Antwort
von JUSTLIKELASAGNE, 46

Auf zu einem Psychiater der hilft dir dein Leben wieder in den Griff zu bekommen

Nicht aufgeben!

Antwort
von Dunkerjinn, 34

Egal wohin Du gehst, Du nimmst dich selbst immer mit.

Soll heißen, Suizid ist absolut keine Lösung.

Für dein Problem, deine Probleme, gibt es garantiert eine Vielzahl Lösungen oder Hilfsmöglichkeiten.

Such sie dir und wende sie an, lass dir helfen, von Familie, Freunden, Fachleuten, usw...

Kopf hoch!

Antwort
von Satiharu, 27

Gib dich und deine Erwartungen auf, und leb für die tiefsten Wünsche der anderen, das ist ein stolzer Selbstmord!

Antwort
von AdolZwittler, 38

Bloß nicht 

Antwort
von Trabbifrager, 40

Weiter leben... der Tod ist keine Lösung :)

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten