Selbstgestochenes Tattoo alleine entfernen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit was hast du dir denn ein Tattoo zugefügt??

Korrekte Farben, sowie Geräte wirst du ja sicherlich nicht gehabt haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lena220
07.08.2016, 00:46

Also ich hab es mit einer Nadel und Tusche gemacht... Daher kann es doch eigentlich nicht soo tief sein...

0
Kommentar von Cheyenne2109
07.08.2016, 00:48

bei mir ging es nach 2 Monaten wieder weg, warte einfach ab

0
Kommentar von Lena220
07.08.2016, 00:49

Also meins ist bestimmt schon 2 Monate alt...

0
Kommentar von Lena220
07.08.2016, 00:53

Könnte ich denn tief genug eingedrungen sein? Ich hab schon so einiges ausprobiert... Mit Salz einreiben und einweichen.. Haut abtragen (natürlich steril)...

0

wenn du ein selbstgemachtes Tattoo gerät gebaut hast wird das nach und nach verblassen 

ich hab mir auch mit 16 ein selbstgemachtes tatto gestochen heute bin ich 18 und man sieht das fast garnicht mehr 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lena220
07.08.2016, 00:48

Womit hast du es dir denn gestochen?

0

Ja das wird so nicht funktionieren. Du hast dir das "Tattoo" gestochen, also lebe mit den Konsequenzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh heimlich und alleine zum Hautarzt und lass sowas in zukunft :O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung