Selbstgespräche in der Nacht, normal?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kenn ich, ist bei mir ähnlich. Manchmal red ich mit mir selber, manchmal kommt es vor das ich mir einbilde das da noch einer ist und ich mit ihm rede. Oder aufstehe und leicht Schlafwandle. Bei mir ist es so das ich so halb wach bin. Also wie als wenn ich mich von außerhalb sehe. Ich rede zwar und höre mir selber zu und verstehe auch alles was ich sage, aber kann nicht wirklich beeinflussen was ich sage.

Aber ich mach mir da keine weiteren Gedanken. Ich glaub es geht vielen so und wenn nichts schlimmeres passiert, dann ist ja gut. Also täte mir an deiner Stelle auch nicht viele Gedanken drüber machen.

Also ist zwar jetzt keine direkte Lösung, sorry.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?