Selbstgeschriebenes Buch an die Mediathek / Bibliothek spenden erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Versuch es einfach und frag mal nach!
Allerdings haben die meisten Bibliotheken Platz-Probleme und schaffen es kaum, alle "begehrten" Bücher angemessen zu präsentieren.

Ein unbekanntes Buch von einem unbekannten Hobby-Autor wird da sicherlich nicht in der "ersten Reihe" präsentiert werden, wo die aktuellen Bestseller stehen.
Wenn dein Buch dann irgendwo in einem Regal, alphabetisch einsortiert steht, wo man's nur findet, wenn man konkret danach sucht, dann ist die Wahrscheinlichkeit natürlich ziemlich gering, dass es oft ausgeliehen wird.

Hast du mal dran gedacht, dein Buch im Internet oder als eBook zu veröffentlichen (Stichwort: Selfpublishing)?
Dabei entstehen zumindest für dich keine Kosten für's Drucken und Binden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?