Selbstgebauter PC startet nicht. An was kann das liegen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Check mal, ob alle Kabel richtig sitzen, ob alle Komponenten genug Stromkabel haben. 

Wie viele Kabel vom Netzteil stecken eigentlich im Mainboard selber?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stelle sicher Nichts auf der Motherboard-Seite kurzgeschlossen zu haben

verwechsele keine Verbinder

CPU-Kühler nicht zu fest anziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoemi
20.04.2016, 20:28

Okay, werde ich mal anschauen. Danke für die Tipps.

Ich habe den mitgelieferten Intel CPU-Kühler montiert; dieser ist einfach daraufsteckbar, sollte also nicht zu fest sein.

0

Moin Hoemi,

was häufig vergessen wird, ist der ATX-Stecker für die Stromversorgung der CPU : http://prntscr.com/aupffu

Sitzt der RAM in den richtigen Slots und ist auch richtig eingerastet ?

Alle Kabel nochmal auf richtigen sitz überprüfen...

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoemi
20.04.2016, 20:26

ATX-Stecker habe ich eingesteckt. Doch ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich dies richtig gemacht habe: Aus meinem Netzteil kommt ein 8 Pin-Stecker. Von diesem habe ich dann einfach die Hälfte eingesteckt. Kann man das machen? (Er passt immerhin drauf)

0

Hast du alle Komponenten mit Strom versorgt?

Am besten wäre es, wenn du ein Bild deines Computers, mit geöffnetem Gehäuse, als Antwort hier rein postest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoemi
20.04.2016, 20:16

Bild habe ich gemacht. Kann ich es direkt hier hochladen?

0

Alle Kabel überprüfen und nochamal richtig einstecken das selbe mit den RAM, sockel und CPU passen

TDP des mainbaords genug für die CPU ?

ein paar minuten stehen lassen mit eingestecktem netzteil und nochmal versuchen zu starten hat bei mir mal funktioniert als mein neugebauter pc nicht angeganngen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoemi
20.04.2016, 21:21

Okay, werde ich mal ausprobieren!

Danke

0