Frage von Roleandon, 37

Selbsterstellte electro/house musik, wo kann ich dies anbieten?

Wenn ich jetzt ein paar eigene Tracks erstellt habe und gerne damit Geld verdienen möchte, wo sollte ich diese am besten anbieten, hochladen bzw. was wäre die beste Möglichkeit was mit den Songs anzufangen? Habt ihr da vielleicht schon Erfahrungen gemacht oder Bekannte von euch? Ich habe echt keine Ahnung wie da vorzugehen ist, wäre dankbar für ein paar gute Tipps , schonmal Danke imvoraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MrHilfestellung, 29

Ich finde bandcamp am besten, vorallem für unbekannte Künstler. Da kann man wenn man möchte die Songs kostenlos herunterladen, aber wenn man Fan ist auch kaufen.

Wenn wir mal ehrlich sind kauft keiner mehr Musik von unbekannten Künstlern. Viele Künstler releasen erst zig kostenlose Tapes bevor sie wirklich mal ein Album produzieren und das verkaufen.

Kommentar von Roleandon ,

also meinst du dass ich die Musik erstmal kostenlos anbieten soll bis ich "erfolgreicher" bin und erst dann ein Album releasen?

Kommentar von MrHilfestellung ,

Richtig.

Antwort
von TorstenKraemer, 11

Also ich hab meine Musik bei Soundcloud hochgeladen. Um erst mal bekannt zu werden ist Soundcloud perfekt.

Ich würde meine Tracks auch gerne auf Beatport z.B. verkaufen, aber das geht, soweit ich weiß, nur wenn man einen Plattenvertrag hat.

Es gibt unzählige Labels auf Soundcloud, aber bisher hab ich noch kein Angebot bekommen.

Antwort
von ichbinschris, 25

YouTube, Soundcloud, iTunes, Spotify/Deezer ( bin mir da aber nicht sicher ), evtl. Beatport.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community