Frage von bieber1994, 37

Selbstbräuner schlimm?

Hey Leute. Ich bin weiblich und 14. ich bin von Natur aus nicht sehr dunkel, eher etwas heller. Ich wäre gerne etwas dunkler und würde gerne Selbstbräuner benutzen. Wäre das schlimm in meinem Alter? Ich würde auch nur versuchen mich ein Ton dunkler zu machen. Denkt ihr andere Leute würden das schlimm finden? Will halt nicht ausgemacht werden oder so. Danke :)

Antwort
von Twinkles, 37

Schlimm nicht, aber lustig. Das wird immer fleckig und hat so einen blöden Farbton, dass sich dann alle über dich lustig machen. Lass es, du ärgerst dich sonst wahnsinnig.

Antwort
von 1006sabine, 28

Kannst du machen, aber du musst das ordentlich verteilen und nicht zu viel auf einmal weil s sonst scheckig wird und doof aussieht zum Beispiel die Augenbrauen sind ne Problemzone , dann mußt du auch das Gesicht und Halspartie bis hinten einreiben nicht so ne Maske  und die Hände richtig waschen danach macht sonst gelbe Flecken . Mach das auch ab und an habe solche blöden Besenreisser oder wie man das nennt überdeckt schön. Nur beim ersten mal hab ich auch gedacht vielhilft viel , sah sch.... aus

Antwort
von FlyWithCooky, 30

Nein währe es nich den du bis 14 und sozusagen bisr du für dich selbst schön verandwortlich und kanst selbst enscheiden ob du das machen willst ider nicht.
Oder fage doch mal deine Eltern was sie dazu sagen

Antwort
von hansguenther111, 26

Definitiv nicht zu empfehlen. Kann hin und wieder dauerhaft auf der Haut haften bleiben(ähnlich wie Tattoos). Kann also gut sein, dass du es im Alter bereuen wirst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community