Frage von ArturZurbacher, 36

Selbstbewusstseinsschwankungen?

Hallo, also mein Problem ist, dass ich an manchen Tagen oder Momenten total Selbstbewusst bin und dann wieder ohne ersichtlichen Grund manchmal gar kein Selbstbewusstsein mehr habe und mich wie der letzte Idiot fühle. Seit ich aufgehört habe täglich zu kiffen haben sich diese Schwankungen ein bisschen verbessert. Ich hatte Zeitweise kaum Selbstbewusstsein, könnte es auch daran liegen? Oder an der späten Pubertät (ich bin 19)? Kennt das Jemand von euch oder hat Ideen was man dagegen machen könnte?

Danke für eure Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bluebmuffin, 12

Vielleicht hilft es, wenn du mehr mit Menschen machst. Also mehr raus gehst und Sachen unternimmst. Vielleicht auch hauptsächlich mit freunden abhängen, die dir gut tun. Damit meine ich die dich nicht runtermachen oder so sondern Aufbauen und dir gerne Komplimente machen. Oder dich ganz viel mit etwas beschäftigst, was du sehr gut kannst (ein Hobby). 

Oder schauen, dass du dich wohl in deiner Haut fühlst. Mir hilft es sehr gut in sachen Selbstbewusstsein, wenn ich mehr aus mir mache (Aussehen, Sport, Gesunde Ernährung, Bildung, mehr Lesen,... :D) 

Liebe Grüße :)

Kommentar von ArturZurbacher ,

coole Ideen Danke 

Kommentar von bluebmuffin ,

gerne :)

Antwort
von Sodastreamer, 15

Also ich kenne es nur dass man mal ab und zu grundlos traurig ist aber sowas wie bei dir hatte ich noch nicht
Vlt. beschäftigt dich irgendwas (wenn auch unterbewusst) was dir sorgen bereitet und dich somit auch unsicher macht
Da ich aber kein psychologe bin kann ich da auch nur spekulieren :)

Antwort
von GuteArbeit115, 12

Du musst dein Selbstbewusstsein trainieren im Internet findest du tolle Übungen dazu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten