Frage von SiBla2204, 21

Selbstbeteiligung nach Brand?

Hallo, Mein Nachbarhaus hat am 2.10. gebrannt. Für Löscharbeiten am Dachstuhl hat die Feuerwehr Ziegel vom Dach abgeräumt, von denen 2 mein Auto beschädigt haben. Schaden 950€. Kosten für Voranschlag in der Vertragswerkstatt 50€. Ich hab eine Vollkasko mit 300 € Selbstbeteiligung. Kann ich die 300€ weiter berechnen? Wem? Und wie geht das? Und was ist mit den Kosten für den KVA? Den will meine Versicherung nicht zahlen, obwohl sie ihn angefordert hat.

Antwort
von SiBla2204, 10

Ich bin bis jetzt immer davon ausgegangen, dass meine Versicherung das dem Verursacher weiterberechnet, da ich alle Daten des Hausbesitzers an diese auf Nachfrage angegeben habe. Deshalb hat mich das auch gewundert

Antwort
von Rosswurscht, 14

Das hat mit deiner VK nix zu tun. Deine VK zahlt einen von dir verursachten Schaden.

Den Schaden an deinem Wagen zahlt die Versicherung deines Nachbarn. Sofern er ausreichend versichert ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten