Frage von MaLew, 184

Selbstbefriedigung: Was passiert wenn der Samenerguss aufhört und ich längere Zeit weiter mache?

Kürzere Zeit später passiert bei mir näml. noch nix

Antwort
von Unterhosen96, 158

Dann wird sich mit der Zeit ein zweiter Orgasmus mit evtl. Samenerguss anbahnen... Das dauert dann aber etwas länger. Bei manchen wird der Penis auch erstmal schlaff. Probier es doch einfach mal aus ;)

Antwort
von DerGrosseWeise, 184

Das ist so, als wie wenn du eine Wasserpistole leer machst, du musst erst wieder auffüllen bevor du nochmal spritzen kannst. :D

Antwort
von Pedi1111, 117

Das dauert nach dem 1. Orgasmus mit Samenerguss noch ´ne ganze Weile, bis Du einen 2. Orgasmus mit Samenerguss bekommst, da sich erstmal wieder alles aufbauen muß und auch der zumeist schlaff gewordene Penis wieder steif werden muß.

Antwort
von Ursusmaritimus, 129

Du bekommst Schwielen an den Händen.....

Antwort
von mychrissie, 88

Dann kriegst Du eines von drei Dingen:

Entweder einen zweiten Orgasmus oder einen schlaffen Penis oder eine wunde Eichel.

Antwort
von Tobi2002Kai, 137

Vorrat leer, probiers morgen nochmal^^

Antwort
von Moderator1990, 133

Gibt zwei Möglichkeiten. Entweder dein Penis wird nicht steif oder dein Penis bleibt steif und es dauert dann viel länger bis du wieder spritzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community