Frage von fragenquen, 1.038

Selbstbefriedigung mit 13..Ist das normal?

Hallo,
Ich habe vor ein paar Tagen ausversehentlich gesehen wie meine 13-jährige Schwester sich selbstbefriedigt mit einem Vibrator und dabei Pornos schaut! Ich selbst bin aber schon 18 und stelle mir die Frage ob das normal ist, oder ob ich meine Eltern einschalten soll?? Deshalb möchte ich eure Meinung dazu hören!!

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
danke im Voraus!

Antwort
von DerExperter, 533

Nein bloß nicht!!! Das ist Erstens ein natürlicher Bestandteil des Lebens und auch quasi nicht fair gegenüber deiner Schwester sie vor deinen Eltern zu verfeifen. Du könntest natürlich zu deinen Eltern gehen, es ihnen erzählen und sie können deiner Schwester den Vibrator und das Handy etc. wegnehmen. Die Hand können sie ihr jedoch nicht Abhacken. Sinnlos ist es auch ihr einzureden das dass schlecht und ungesund ist. Selbstbefrieddigung ist sehr gesund.Ein Orgasmus zu haben, ist etwas ganz natürliches und "befreit". Z.b du könntest es auch bestimmt nicht lange aushalten ohne einen Orgasmus zu haben.

Kommentar von fragenquen ,

Ich hatte schon so oft einen Orgasmus aber noch nie richtigen sex...das wäre schön!

Kommentar von beNnnI02 ,

Wenn du Lust hast können wir mal whatsapp schreiben vielleicht ergibt sich ja was.. wäre schön von dir!

Kommentar von DerExperter ,

Dann beschaff dir nen Typen wenn du mich fragst, SB ist natürlich schön, aber der Körperkontakt zu einem anderen Menschen ist dann schon schöner ubd verleiht einem zu einem Intensiveren Orgasmus. (ich bin ein Junge, hatte zwar auch noch keinen Sex gehabt aber alles was meine beste Freundin und ich so besprechen. .. bruhhh

Antwort
von nettermensch, 669

lass deine schwester in ruhe, sie lernt halt ihren körper kennen. das ist völlig normal.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Es geht nicht nur um SB!

Antwort
von HerzSchmerz213, 691

Diese Tätigkeit beginnt teilweise schon ab 9 Jahren - vielleicht ohne Spielzeug und Pornos ;)

Dementsprechend ist das mit 13 absolut normal und es besteht kein Grund die Eltern einzuschalten. Das Einzige ist das Pornogucken. Diesbezüglich musst du für dich selbst entscheiden ob du das schlimm findest oder nicht.

Kommentar von aaannnaaallleee ,

Wo bekommt man mit 13 ein vibrator her (ist nicht böse gemeint bin nur neugierig sorry

Kommentar von HerzSchmerz213 ,

In verschiedenen Billiard, Kicker, oder Bowling "clubs" auf der Toilette ;)

Antwort
von Zickiboi, 591

Nicht zuschauen.

Was sie macht ist ihre Sache. Wegen Pornos ist das was anderes, sind ja eigentlich erst ab 18 und kann Ärger geben (eher familiär, nicht durch amtliches)

Antwort
von Timonidas, 71

AUF KEINEN FALL !!!!!
Sage nichts deinen Eltern... Selbstbefriedigung ist mit 13 völlig normal. Pornos schauen, naja, aber mal ehrlich das tut doch eh jeder spätestens mit 14-15 Jahren. Aber es gäbe für sie nichts peinlicheres, wenn ihre Eltern sie darauf ansprechen. Das ist ihr Privatleben lass sie machen was sie möchte.

Sie würde dir so schnell nicht mehr verzeihen ;-)

Lg Timonidas

Antwort
von Unterhosen96, 390

Das ist in dem Alter vollkommen normal und nichts schlimmes!

Antwort
von chrisi565, 594

Nicht deinen eltern sagen das ist ihre Privatsphäre und ganz normal. Bei manchen früher anderen später.

Kommentar von Wonnepoppen ,

SB schon, Pornos nicht!

Kommentar von chrisi565 ,

Tja, das 21jahrhundert. diese Entscheidung kann dir keiner abnehmen

Antwort
von bikerin99, 359

Unterstehe dich und sag was deinen Eltern. Noch nie was von Intimsphäre gehört? Selbstbefriedigung ist völlig normal.


Kommentar von Wonnepoppen ,

Aber Pornos mit 13 nicht!

Kommentar von bikerin99 ,

Da hast du recht. Komisch, was der Frager alles gesehen hat, so als ob er dabei gewesen wäre.

Kommentar von aaannnaaallleee ,

Pornos mit 13 ist ja irgendwie schon "normal" die Kann man ja heute im Internet kostenlos und ohne Anmeldung finden ,(mache aus sb und bin noch unter 18

Antwort
von syder, 504

Ja, das ist normal, auch mit 13. Mach dir da keinen Kopf und respektiere ihre Privatsphäre. Deine Eltern musst du deswegen auch nicht einschalten, weil es weder krank ist, noch sie irgendjemandem schadet.

Antwort
von Fragant1995, 334

Das ist genauso normal wie Kaugummi kauen!

Antwort
von LovelyShiba, 391

Vollkommen in Ordnung!

Antwort
von queenoverwatch, 399

Auf keinen Fall die Eltern einschalten!! Gehts noch!?? Privatsphäre und ja 13 ist durchaus normal

Antwort
von erroetend, 38

Das ist heutzutage normal.

Verraten würde ich meine Schwester nicht.

Hat Deine Schwester mitbekommen, dass Du etwas mitbekommen hast?

Falls nicht, dann gehe das nächste Mal etwas weiter zu ihr, dass sie Dich sieht, entschuldige Dich und mache kehrt.

Antwort
von OnlyaUnicorn, 51

Also wegen den pornos würd ich allein mit ihr reden aber geh doch nicht zu den eltern...
Damit erniedrigst du sie

Antwort
von Wonnepoppen, 322

Wie kommt sie an die Pornos?

Kommentar von fragenquen ,

Weiß ich nicht!?

Kommentar von Wonnepoppen ,

Dann würde ich sie mal fragen, auch deine Eltern darauf ansprechen!

Antwort
von marina2903, 316

petzen würde ich nicht, sie aber darauf ansprechen

Kommentar von queenoverwatch ,

nein nicht ansprechen

Antwort
von eliasfinn, 204

Das ist ganz normal

Antwort
von Nemo75, 358

Warum Eltern einschalten?
Wegen Selbstbefriedigung?
Das geht keinen etwas an! Privatsphäre!

Kommentar von Wonnepoppen ,

Wegen SB nicht, aber wegen Pornos mit 13 schon!

Kommentar von Nemo75 ,

Warum? Die werden heutzutage schon per Whattsapp geschickt

Antwort
von Orothred23, 322

Ist ganz normal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community