Frage von YetiHelp, 118

Selbstbau PC - Diese Komponenten gut?

Hallo ! Es sollte ein 700 Euro PC sein (ssd von samsung nicht einberechnet kommt aber eine 120gb dazu) Hier die Komponenten :

1000gb Seagate Desktop HDD

Intel Core i5 6500

8gb Crucial DDR4-2133 DIMM CL15

4046 MB Sapphire Radeon R9 380 Nitro inkl. Backplate Aktiv

Ein LG DVD Eingang

be quiet! Silent Wings 2 PWM 120x120x25mm 1500 U/min 17 dB(A) schwarz

EKL Ben Nevis Tower Kühler

BitFenix Nova schwarz mit Sichtfenster

Gigabyte GA-B150-HD3P Intel B150 So.1151 Dual Channel DDR ATX Retail

Und

Super Flower Golden Green HX 450W 

Eure Meinung ? Wird alles miteinander funktionieren ?

Ich weiss habe hier schon oft gefragt , allerdings werde ich heute bestellen und wollte einfach nur nochmal auf nummer sicher gehen :) Danke für jedes Kommentar !

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JimiGatton, Community-Experte für Grafikkarte, Hardware, PC, 41

Moin Yeti,

wie unsere Kumpels schon schrieben, die Zusammenstellung ist 1A :-)

SSDs würde ich eine von diesen nehmen : http://geizhals.de/?cmp=1215088&cmp=946727&cmp=1215110

Samsung hatte in den letzten Monaten heftigste Probleme mit der Firmware.

Soll zwar schon länger behoben sein, aber...

Die Crucial und die SanDisk sind definitiv genauso gut, und laufen garantiert stabil.

Wegen dem Zusammenbau kannst Du mal hier schauen : http://extreme.pcgameshardware.de/komplette-rechner-zusammenstellung/229690-die-...

Am wichtigsten ist, nimm dir Zeit, Ruhe bewahren, mal in die Handbücher/Bedienungs- Montageanleitungen gucken.

Bei Fragen oder Problemen kannst Du dich direkt an das PCGH-Forum wenden, oder hier melden ;-)

Kommentar von YetiHelp ,

Hey  JimiGatton ! 

Vielen dank für deine Aktivität bei meinen Fragen , bin dir echt dankbar ! 

Kommentar von JimiGatton ,

Nix zu danken ;-)

Habe mich von meinen anderen beiden Lieblings-Foren etwas zurückgezogen und spamme jetzt hier ein bisschen rum xD

Kommentar von YetiHelp ,

Was soll " probleme mit der firmware " heissen ? :0 

Kommentar von JimiGatton ,

https://www.google.de/search?q=samsung+firmware+probleme&ie=utf-8&oe=utf...

Firmwareupdates haben durchaus die komplette SSD zerschossen, ging so ziemlich durch alle Baureihen (840/850/Pro...)

Sind echt keine schlechten SSDs, habe selbst noch eine 830 drin, würde aber momentan ganz einfach die Crucial MX200 Baureihe empfehlen, oder auch ne Sandisk (am besten mit Marvell Controller und MLC).

Bei der 960GB Sandisk würde ich auch mal ne Ausnahme machen :-)

Kommentar von YetiHelp ,

Meine Sachen sind angekommen. Der Lüfter hat braune flecke , sehr wohl retoureware... mein Mainboard war nicht verschweißt oder sonst was , nur das Mainboard selbst war in einer zugeklepten Tüte. Ist es such retoure ?

Antwort
von Tyuerexjr, 64

Gut gemacht! Für dieses Geld ist das einer der besten die man bekommen kann er wird alle neue Spiele auf den hösten detailstufen schaffen

Kommentar von YetiHelp ,

Dankesehr ! Jetzt nurnoch das zusammenbauen lernen... :p

Kommentar von Tyuerexjr ,

Dazu gibt es gute Tutorials auf youtube da kann man aber auch nicht viel fasch machen

Kommentar von YetiHelp ,

Ich hoffe doch dass ichs hinkriege , nicht dass ich die lüfter verwechsle oder mein Windows nicht auf die ssd installiere :'D bin anfänger allerdings will ich das mal alleine schaffen :)!

Kommentar von Tyuerexjr ,

Das wird schon und is nicht sonderlich schwer

Antwort
von CoreGamerTec, 59

Alles Gut. Solltest damit alle AAA Spiele auf Hoch mit 60 Fps spielen Können

Antwort
von LiemaeuLP, 25

Ja das sieht für den preis echt gut aus. Wenn du preistechnisch nicht höher gehen willst, dann gibt nichts zu verbessern/ändern

Antwort
von burninghey, 51

Jo sieht super aus, aber würde die Festplatte und die Samsung weglassen und stattdessen ne 500er SSD nehmen ;)

Antwort
von IchKannsHalt2, 15

Sieht gut aus.

Antwort
von Pauli123123, 30

ja ist gut

Antwort
von sgt119, 35

Passt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community