Frage von ladygia, 59

selbständig mit schulden?

huhu ich hab eine frage oder auch mehrere,

Mein Freund will sich mit einen Backshop selbstständig machen. Kurz erklärt er möchte das mit mir zusammen machen leider habe ich durch meine Vergangenheit viele schulden ca 30.000 Euro. Ich strebe an dieses Jahr noch meine Insolvenz zu beantragen.

Er finanziert ich steige mit ein wie sieht es bei einer Privatinsolvenz aus können die auch an sein Geld? wie ist das mit den Freibetrag habe 1 Kind. Was passiert mit den Geld was über die Freibetrags grenze geht? Geht das an die Gläubiger wenn sind die Schulden dann nicht schneller abgezahlt?

vielen dank im vorraus

Antwort
von DieMoneypenny, 10

Warum lässt Du Dich nicht einfach von ihm anstellen? Wenn die Sache nicht funktioniert, hast Du neue Schulden in der Insolvenz gemacht. Davon befreit Dich dann so schnell niemand mehr. Was Dir mit einem Kind bleibt, kannst Du hier ablesen.
http://www.ra-franzke.de/beratung/verbraucherinsolvenz/faq/pfaendungstabelle/
Bis zu einem Netto von 1479,99 Euro wird Dir nichts abgezogen. Dann geht es nach Tabelle.
Ja, der Überschuss geht an die Gläubiger. Was meinst Du mit "schneller"? Wenn Du mindestens 2.500 Euro netto hast, schaffst Du es in 6 Jahren komplett. Dann brauchst Du aber bei 30.000 Euro keine Insolvenz mehr.

Antwort
von Kuestenflieger, 15

und keiner hat erfahrung mit job und buchführung . ?

Kommentar von ladygia ,

Doch er hat Erfahrungen in einer Bäckerei und ich arbeite momentan in einer Bäckerei und habe im verkauf eine Ausbildung.  Für die Buchführung möchte er sich ein Buchhalter holen Momentan macht er ein Existenzgründer Seminar 

Antwort
von Isa6800, 1

Hey,
Habe mich durch meine Selbstständigkeit leider kurzzeitig auch übernommen und konnte irgendwann meine ganzen Verbindlichkeiten nicht bedienen.. Bankdarlehen, Schulden beim Finanzamt.. die Handyrechnungen und so weiter... Mir ist kurzzeitig alles über den Kopf gewachsen.
Bin dann auf Empfehlung auf GF Finance Consulting gestoßen. Die haben dann die Kommunikation mit meinen Gläubigern aufgenommen und mich in den Verhandlungen vertreten. Durch Unterstützung meiner Familie und deren Verhandlung bin ich dann Gott sei Dank von einer Insolvenz verschont geblieben und musste nur einen kleinen Bruchteil der Schulden bezahlen. Der Rest wurde mir in den Verhandlungen durch GF Finance erlassen..
Das Honorar der Kanzlei ist zwar nicht ganz billig, aber ohne das ganze wäre ich nie aus der Sache raus gekommen - im Endeffekt war es eine der wenigen sinnvollen Investitionen, die ich im letzten Jahr getätigt habe.

Wer Fragen hat, kann mir gern noch mal schreiben! Kann gf-finance.com ohne Vorbehalte empfehlen - auch hier noch mal vielen Dank an das Team von GF Finance!!

Antwort
von robi187, 19

er soll es allein machen und die anstellen?

gehe zu einem schuldenberater der kann dir alles besser erklären und der darf dies auch? es ist mit viel rechliche folgen zu rechen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten