Selbständig kosten steuerberater?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es kommt drauf an. Buchführungspflichtiger, oder nur Einnahme-Überschussrechnung. Gut vorbereitete Unterlagen, oder Schuhkarton mit einem ungeordnetem Haufen Belegen.

Jahresabschluss und Steuererklärung werden nach der Gebührenordnung abgerechnet, die Vorbereitungen nach Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das muss man mit dem Berater aushandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Richtsätze pro Buchungszeile. Die Bilanzierungskosten hängen natürlich vom Aufwand ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nach dem, was Du dem Steuerberater an Arbeit überlässt, kann man auch Monatspauschalen vereinbaren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steuerberater haben eine sog. Gebührenordnung nach der sie, je nach Aufwand abrechnen können. Man kann mit den Steuerberatern auch eine Pauschale vereinbaren, wozu die meisten auch bereit sind. Besser ein paar Kunden mehr zu geringeren Honoraren, als weniger Kunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?