Frage von Muffin41, 19

Selbständig arbeitslosengeld ja/nein?

Hi also es geht um folgendes Mein Vater ist selbständig aber warscheinlich nicht mehr lange. Es liegt leider an der gesundheit sonst würde er noch gerne weiter arbeiten. Nun meine Frage er ist erst 54 Heißt sind ja noch eineige Jahre bis zur rente. Also ich weiß nicht ob er in frührente gehen kann weil er kann keine schweren arbeiten mehr verrichten. Mehrmals am bauch operiert und allgemein hat er probleme heißt kann nichts mehr schweres heben nicht mehr lange auf den beinen bleiben usw. Hat er ein Anspruch auf arbeitslosengeld? ich kenn mich da nicht so aus ich weiß wie abläuft wenn man z.B bei einer Firma angestellt ist dann beantragen usw aber als selbständiger? Sein Gehalt beläuft sich auf ungefähr 60000 also die summe der einkünfte meine nicht den umsatz. Würdet mit sehr helfen.

Antwort
von Messkreisfehler, 15

Nein, als Selbstständiger er hat keinen Anspruch auf ALG1.

Es wäre höchstens zu prüfen ob er Anspruch auf ALG2 (Sozialhilfe) hat.

Antwort
von Saisonarbeiterr, 17

das ist das los der selbständigen... die müssen auch selbständig notgroschen zusammensparen, für den fall, dass sie i-wann nicht mehr arbeiten können bzw. wollen...

Antwort
von TorDerSchatten, 12

Er hat keinen Anspruch auf ALG I

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten