Selber stechen ja oder nein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du wirklich wüsstest, wie man es sticht, wüsstest du auch, was man benötigt. Sich selbst zu piercen, ohne darin ausgebildet zu sein, ist nicht sonderlich schlau. Und es ist unverantwortlich von jedem, der dir dabei Tipps gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN du weißt NICHT wie es gemacht wird, wenn du nicht weißt, was du dafür brauchst! Wenn du soviel Ahnung davon hättest, müsstest du hier nicht nachfragen.

Schade, dass dir andere Sachen wichtiger zu sein scheinen, als ein ordendlich gestochenes Piercing. Ein guter Piercing ist sein Geld schon wert und steht dir außerdem bei Fragen oder für Tipps zur Seite!

Lass mich raten.. du bist unter 18 und würdest das Piercing nicht erlaubt kriegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne Freundin hat einfach mit ner heißen desinfizierten Nadel durch und hinten in nen Apfel oder so rein gestochen, hat sich auch nich entzündet oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es bitte nicht selber. Lass den Profi ran. Eine Freundin von mir hatte die gleiche Idee, zack hatte sie Wochen schmerzen und musste es dann wieder zuwachsen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung