Selber Griechisch lernen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Griechisch ist einer sher schöne Sprache die ich leider nur mäßig kann. Du brauchst viel Zeit und noch mehr Geduld und drei mal mehr Motivation. Ich habe so gut es geht Bücher gekauft. Such dir Bücher aus die auch Umlaute hat z.B steht da: πόλη - viel - poli. Und auch Visuelle Bücher helfen viel beim verstehen.

Ansonsten ist halt wichtig zu wissen wie man die Wörter betont, aber wie gesagt das musst du erst alles mit viel Zeit erlernen.

Wenn du möchtest kann ich dir paar Bücher aufzählen die ich persönlich sehr gut finde. Wenn du noch fragen hast nicht zögern!

DadyCool


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mahonefever
04.07.2016, 00:55

Vielen vielen Dank. Jaaaa sehr gern. welcher Bücher denn.  ? Könntest du mir auch evtl die ISBN Nummer geben.? Liebe Grüße :)

1

 Hallo,

ich habe auch allein zu lernen begonnen, aber es ist mühsam und sehr zeitaufwändig. Noch dazu gibt es in dieser Sprache keinerlei Anhaltspunkte, wo sich Ähnlichkeiten finden lassen. Ich war diesbezüglich sehr verwöhnt, da ich mir nach fünf Jahren Lateinunterricht, beim Lernen von Spanisch und Französisch so wunderbar selbst weiterhelfen konnte. Das fällt in Griechisch natürlich weg.

Wirklich gelernt habe ich die Sprache allerdings erst an der Universität und dann im Land selbst, als ich den Alltag bewältigen musste. Ich liebe das Neugriechische sehr, denn es ist eine wunderschöne, sehr reiche Sprache. 

Übrigens, die besten Bücher, CDs, Online-Tutorials, Apps, und was es noch alles gibt, können den Kontakt mit einem Lehrer aus Fleisch und Blut ersetzen. 

Viel Erfolg beim Lernen, viel Freude an dieser wunderschönen, interessanten Sprache und liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mahonefever
04.07.2016, 21:48

Ja es ist wirklich eine tolle Sprache*-* 

Ich danke dir vielmals 

1
Kommentar von laserata
08.07.2016, 02:01

Wie Tanzistleben schon sagt gibt es beim Griechischlernen zunächst mal tatsächlich nicht so viel Anhalts- oder Bezugspunkte, wie wenn man z.B. Italienisch lernt. Wenn man z.B. das italienische Wort "informazione" hört oder auch "mare" (Meer), dann ist das Lernen nicht allzu schwer. 

Beim griechischen Grundwortschatz lernt man dagegen tatsächlich oft Wörter, die vollkommen neu sind. 

ABER...

1) Sobald es in fortgeschrittene Wortschatzbereiche oder Fachsprache übergeht, kann man sehr oft viele Parallelen ziehen zu zig griechischen Fremdwörtern, die man im Deutschen (oder Englischen) dann schon mehr oder weniger kennt (Foto, synthetisch, Drama, oxygene, Xylo-, Bibel, Gitarre, Musik, Auto, Hygro- usw. usw.)

2) Wenn man eine romanische Sprache gut kann, also z.B. Französisch, Spanisch oder Italienisch, hat man einen großen Vorteil. Den muss man aber erst mal entdecken. Sehr viele Wörter und Wortbildungen haben nämlich eine sehr enge Beziehung zu Wörtern der romanischen Sprachen - sogar bis in Wortelemente hinein. Ich illustrier das kurz an ein paar Beispielen mit Spanisch. Rechts steht in lateinischen Buchstaben getipptes Griechisch. Das ist natürlich so nicht korrekt, aber es veranschaulicht einfacher, was ich meine. Was links und rechts steht, also Spanisch bzw. Griechisch, bedeutet jeweils das Gleiche, und dass es so ist, ist oft ganz schön erstaunlich:

posición - thési

preposición - próthesi

suposición - ipóthesi

supongo - ipothéto

presuposición - proipóthesi

presupone - proipothéti

disposición - diáthesi

indispuesto - adiáthetos

dispongo - diathéto

0

Lernen erstmal Deutsch : Hallo Communtiny, Ich ja anfangen Griechisch zu lernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mahonefever
04.07.2016, 00:34

Autokorrektur -.- 

Bleib mal bitte locker 

0

Ist jetzt die Frage ob man selber Griechisch lernen kann?

Ja kann man, kenn zwei Leute die das gemacht haben :D Ein paar Bücher, Zeit und Motivation dann geht das. In der heutigen Zeit gibt es aber auch tausende Apps und Onlinetrainer xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mahonefever
04.07.2016, 00:38

Meine Frage ist aufeinmal weg. Aber ja.. 

Wie ich das anfangen könnte. 

Die Motivation hab.. Vielen Dank 

0
Kommentar von Mausefell2000
04.07.2016, 00:39

Hab gerade weiter unten noch mal die eigentliche Frage gelesen: Wie gesagt, such dir einen Sprachkurs in Form eines Buches,einer App oder eines Onlinetrainers. Die fangen (solange sie für Anfänger sind xD) von ganz vorne an.

0

Was genau ist die frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mahonefever
04.07.2016, 00:36

Upps. Ein Teil meiner Frage ist weg 🙄😳 

Da stand vorhin noch. 

Wie könnte ich damit anfangen ? Habt ihr Erfahrungen??

0
Kommentar von 04728
04.07.2016, 00:39

Vielleicht suchst du dir eine app oder ein anderes online Programm. Ansonsten schau mal nach Nachhilfe Lehrern in deiner Umgebung oder Schulen die sowas anbieten.

0