Frage von NussKuss, 60

Selber graue Haarfarbe mischen??

Hallo :-)
Ich möchte mir schon seit längerer Zeit meine Haare grau färben.
Habe schon viele Experimente mit meinen Haaren gemacht aber nie kam ich auf das Ergebnis.
Ich muss sagen, dass ich beim Friseur keine 100€ ausgeben will.
Deswegen dachte ich mir folgendes:
Ich könnte mir doch, sagen wir mal 2 Schwarze Haarfarben kaufen aus dem Dm und mir meine graue Farbe selber anmischen oder ?
Natürlich würde ich vorher blondieren (hab braune Haare) und mit einem Antigelbstich Shampoo drüber gehen.

Antwort
von Glumandaxcl, 52

Ich glaube nicht, dass das funktioniert. Zumindest waere es mir zu heikel einfach schwarze haarfarbe zu kaufen und da was reinzumischen, damit es heller wird. Dann wuerde ich lieber Maria Nila Color Refresh Black benutzen und mit Spülung mischen.

Kommentar von NussKuss ,

Ja dass hab ich mir auch schon gedacht aber dafür muss man doch fast weiße Haare haben oder ?

Kommentar von Glumandaxcl ,

also meine hatten ein warmes hellblond. nicht weiß. ich hab revlon nutri color creme in lilac mit reingemischt, weil ich keinen gruenstich wollte. ich hab allerdings auch eher mittel- bis dunkelgraue haare jetzt, nicht silber oder so. und bei mir hat das einen blaustich, aber das finde ich schön so.

Expertenantwort
von ITsUnacceptable, Community-Experte für Haare, 48

Normale Haarfarbe kannst du dafür nicht nehmen^^ ich empfehle dazu Maria Nils colour refesh black mit silikonfreie Spülung zu mischen damit erzielst tolle verschiedene grau Töne.

Und deine Haare müssen dafür mindestens hell blond sein ohne jegliche stiche ( oder noch besser weiß sein).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community