Frage von Ichbinniegeil, 114

Selber Geld sammeln an der Haustür?

Hallo

Ist es erlaubt privat für sich an der Haustür Geld zu sammeln? Weil ich gehe finanziell immer weiter ins Minus.

Wäre interessant zu wissen,

Oder gibt es andere legale Möglichkeiten relativ zügig an Geld zu kommen?

Weil einbrechen oder Omas bestehlen möchte ich eigentlich nicht. Genauso wenig Ladendiebstal.

Danke schon mal.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von troublemaker200, 17

Du meinst betteln ?
Du hast einen hohen Finanzbedarf, warum? Prüfe Deine Ausgaben und versuche die zu verringern.
Dann versuche die Einnahmen zu erhöhen, indem Du einen Zweitjob oder sowas annimmst.

Antwort
von Willy1729, 72

Hallo,

so etwas würde ich an Deiner Stelle lassen. Du machst Dich dadurch extrem unbeliebt. Du kommst jederzeit an einen 450-Euro-Job (z.B. Regale auffüllen im Supermarkt).

Viel Erfolg,

Willy

Kommentar von Ichbinniegeil ,

Danke! In Norwegen ist das nicht so einfach einen Job zu bekommen. Man muss mindesten s3-4 Monate suchen. Ausserdem würde ich 100-200 KM in Städte fahren die ich nicht kenne.

Kommentar von Willy1729 ,

Daß Du in Norwegen lebst, ging aus der Frage nicht hervor. Ich ging von deutschen Verhältnissen aus.

Antwort
von Rocker73, 75

Du könntest anstatt Leute anzupumpen vielleicht mal arbeiten! Zeitungen austragen, Dinge für die Nachbarn erledigen, babysitten, es gibt viele Möglichkeiten! Dann hast du dir das Geld auch wirklich verdient!

LG

Antwort
von Akka2323, 55

Bettler zu werden ist keine gute Berufswahl und die Menschen würden sofort die Polizei rufen.

Antwort
von DODOsBACK, 52

Flaschensammeln oder dich mit einem Schild in die Fußgängerzone setzen. Leute ansprechen ist aber "verboten"... Sparen wäre auch eine Möglichkeit.

Hab auch schon mal von so einer ganz seltsamen Geschichte gehört... hieß glaube ich "arbeiten" oder so...

Kommentar von Ichbinniegeil ,

Ich würde sehr gerne arbeiten wenn man mal eine arbeit bekommen würde! Ich arbeite sehr gerne und mache das sowieso schon 2 tage die Woche ohne Lohn!

Antwort
von RaupeNimmerx3, 59

Nein ist nicht erlaubt. 

Ja du kannst arbeiten gehen selbst wenn es nur ein minijob ist wird in der Regel immer gesucht. 

Antwort
von TheAllisons, 56

Du könntest auch arbeiten gehen, einfach von Haustür zu Haustür zu gehen und betteln, da könnte es sein, dass dir bald die Polizei auf den Versen ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten