Frage von hulen, 16

Selber fragen oder nicht?

Hallo , Ich m/15 schildere kurz meine Situation. Also Anfang des jahres hab ich mit einem Mädchen gedatet, was anfangs ziemlich gut lief , aber am ende sie mich gekorbt hat da sie unsicher war. Naja aufjedenfall hielt ich noch ca 2 monate Kontakt und brach ( leider) den kontakt mit ihr ab ( Ignoriert/nicht geredet /geschrieben) da ich so nicht leben konnte. Naja aufjedenfall hat sie mich gefragt ob ich lust hab in einer Freizeit bei ihr in der gruppe für 3 tagw als gast zu kommen. 4 monate später ( ohne kontakt) hat sie ein freund gefragt , ob er als helfer/gast zu besuch kommen will , woraufhin der freund mich gefragt hat ob ich mitkommen will . Ich persönlich würde schon gerne wieder Kontakt mit ihr haben , und ausserdem wollte ich so oder so nächstes jahr dort betreuer sein bzw dieses jahr zu Besuch kommen. Die situation ist ein bisschen kompliziert :( .naja also soll ich das Mädchen selber fragen ob es ok ist das ich auch komm ( vlt. In einer anderen gruppe oder in ihrer) oder soll ich mein freund fragen "lassen" ( er hat es mir angeboten) naja ich bin mir nicht sicher was ich tun soll , bzw ob es u.a komisch rüberkommt zu fragen. (Und sie ist nicht der boss oder so.. das ist dieses jahrw/16 ihr erstes jahr als "hilfsbetreuer" Danke

Antwort
von Miezimaus, 16

Ein blöder Spruch, ich weiss. "Selbst ist der Mann!" Trau dich und schiebe nicht wen anderen vor. Das sind so Situationen, an denen man wachsen kann. Bei ähnliches Situationen wird dir das Selbertun nicht mehr so schwer fallen. Viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community