Frage von FragenHanz, 144

Sekundenkleber vom Holz und PVC entfernen?

Abend zusammen,

mir ist vor wenigen Augenblicken etwas sehr dummes geschehen. Wollte etwas mit dem Sekundenkleber in der Küche zusammenkleben, hatte auch schön den bereich mit Zeitung ausgelegt. Naja als ich dann nen kleinen Hustenanfall hatte habe ich das Fläschen erfolgreich umgeschmissen. Nun ist die Holzplatte in der Küche versaut und auch der PVC Boden.

Meine Frage ist nun was mache ich? Habe im Internet soweit gelesen das man Klebstoff entweder durch hitze oder durch Kälte evt. abkriegen könnte. Wie sieht es mit Aceton aus? ich denke das ein etwas zu heftiges Lösungsmittel......

Jetzt ist meine Frage halt klappt das? Hat das hier vielleicht einmal gehabt?

Da ich die Küchenplatte schlecht in die Tiefkühltruhe bekomme habe ich über ein Kältespray nachgedacht, angeblich kühlt dies bis -45°. Bei der Wärme glaube ich nicht das es mit einem normalen Fön geht, bei dem Heißluft -Fön stellt sich mir die frage ab wann fackelt mir der Boden oder die Platte ab.

Freue mich über jede Antwort.

Grüße Alex

Antwort
von haasi1998, 120

Wenn man dran kommt hilft Nagellack entferner

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten