Wie kann ich Sekundenkleber entfernen ohne etwas zu beschädigen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sekundenkleberentferner ILLYBLITZ über ebay oder Amazon,funktioniert bestens
Leicht auftragen ausgehärteter kleber aufweichen lassen und Schicht für Schicht abtragen. Greift Oberflächen nicht an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

> das Material wessen Namen ich nicht kenne

Da kann natürlich niemand wissen, welche der Methoden dieses Material verträgt. Die bekannten Methoden, Sekundenkleber zu lösen, sind:

  • Hitze (80°C aufwärts)
  • Kältespray (löst nicht wirklich, aber die Klebekraft lässt nach)
  • Aceton oder ähnliche Lösungsmittel
  • Mechanisch. Scheuern, oder scharfes Messer (Skalpell, Papiermesser)

Jede dieser Methoden kann aber auch Dein unbekanntes Material angreifen - das musst Du vorsichtig ausprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von david11072003
07.03.2016, 19:39

von Audi 80 das Armaturenbrett

1

Die Reste mit einem Fingerschleifer vorsichtig wegschleifen, dann diese Stelle mit einem 600 Grad Heißgebläse anblasen bis alles glatt! Diese Sachen hast Du wahrscheinlich nicht, kann man sich aber leihen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

die beste Methode, neben der mechanischen Entfernung, ist heißes Seifenwasser oder mit Spülmittel. Es gibt kein vernünftiges Lösungsmittel um auspolymerisiertes Cyanacrylat zu lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt 2 Möglichkeiten den zu entfernen.

Die erste mit heißem Wasser ( 60° - 70° )

Die zweite mit Kältespay

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?